„Nur die Liebe kann uns retten. Aber welche?“ 

Vortrag als Podcast von Prof. Dr. Claus Eurich und im Rahmen des Sommer-Symposium 26. bis 28. Juni 2020 „Achtsamkeit, Mitgefühl & Liebe: Patentlösungen für unsere Zeit?“

Die Fähigkeit, ganz im gegenwärtigen Augenblick zu sein, wird als Grundlage eines erfüllten und mitfühlenden Lebens verstanden. Doch was bedeuten Achtsamkeit, Mitgefühl und Liebe wirklich? Inwieweit ergänzen sie sich? Beginnend bei der Stufenlehre der menschlichen Entwicklung legt Claus Eurich in seinem Vortrag die fundamentale Bedeutung von Liebe und der wechselseitigen Verbundenheit allen Seins dar.


Beitragskategorien

So–Sein

So–Sein

13. September 2022
Kursangebot | Spielende Kinder sind mit all ihren Sinnen bei dem, was sie gerade tun. Sie sind im Moment. Während des Heranwachsens geht uns diese ...
Wieso ist das so?

Wieso ist das so?

9. September 2022
von Paula Weber | Erwachsene stellen mit einem "Wieso?" eine Tatsache in Frage, wollen Dinge verändert oder erklärt haben. Ein kindliches „Wieso?“ ist in sich ...
“Heil sein”

“Heil sein”

1. September 2022
Videoimpuls von Harald Homberger - "Heil sein" ...