„Spüren der Wahrnehmung als kontemplative Übung”

Videoimpuls von Kontemplationslehrerin Petra Wagner

In kurzen Videos geben Kontemplations- und Zen-Lehrende des Benediktushofes Infos, Impulse und Gedanken zur täglichen Übung für Interessierte und Geübte.

Kontemplation und Meditation sind keine mystischen Erfahrungen. Sie sind lediglich das Spüren und Erfahren unserer eigenen Wahrnehmung. Petra Wagner, Kontemplationslehrerin und Mitglied der spirituellen Leitung der Kontemplations-Linie “Wolke des Nichtwissens”, spricht in diesem Video über das Spüren der Wahrnehmung als Übung auf dem Weg der Kontemplation.

 

Wahre Schönheit – Wo der Himmel die Erde berührt

Wahre Schönheit – Wo der Himmel die Erde berührt

14. Oktober 2021
von Fernand Braun | Was ist Schönheit? Der stete Blick in den Spiegel fördert überzogene Schönheitsideale. Dabei sind die Dinge wie sie sind. Vollkommen in ...
Als Langzeitgast am Benediktushof

Als Langzeitgast am Benediktushof

14. Oktober 2021
Langzeitgäste | Für Menschen, die den Benediktushof als Ort der inneren Einkehr mit mehr Zeit erleben möchten, gibt es die Möglichkeit des Langzeitaufenthalts von 2-4 ...
Online-Kurse im November

Online-Kurse im November

14. Oktober 2021
Online-Kurse | Im November finden verschiedene Online-Kurse zu den Themen Kontemplation, Zen, Achtsamkeit und Qi Gong statt. Wenn ein Besuch am Benediktushof vor Ort nicht ...