„Spüren der Wahrnehmung als kontemplative Übung“

Videoimpuls von Kontemplationslehrerin Petra Wagner

In kurzen Videos geben Kontemplations- und Zen-Lehrende des Benediktushofes Infos, Impulse und Gedanken zur täglichen Übung für Interessierte und Geübte.

Kontemplation und Meditation sind keine mystischen Erfahrungen. Sie sind lediglich das Spüren und Erfahren unserer eigenen Wahrnehmung. Petra Wagner, Kontemplationslehrerin und Mitglied der spirituellen Leitung der Kontemplations-Linie „Wolke des Nichtwissens“, spricht in diesem Video über das Spüren der Wahrnehmung als Übung auf dem Weg der Kontemplation.

 


Beitragskategorien

Video: Morgen, morgen nur nicht heute?

Video: Morgen, morgen nur nicht heute?

2. Dezember 2022
Videoimpuls von Alexander Poraj - "Morgen, morgen nur nicht heute?" ...
Ausblick: Kurse zu Weihnachten und Neujahr

Ausblick: Kurse zu Weihnachten und Neujahr

19. November 2022
Kursangebot | Weihnachten und Neujahr - eine besondere Zeit. Das Fest der Liebe. Innehalten. Stille. Heilung. Ganz gegenwärtig sein.Kraft schöpfen. Neuausrichtung. Mit unseren Kursen in ...
Kurse im Advent

Kurse im Advent

19. November 2022
Kursangebot | In der Adventszeit bereiten wir uns auf die „Ankunft“, die Menschwerdung Gottes, vor. Am 01.12. erinnern wir an die Erleuchtung Buddhas (Rohatsu). Im ...