Abschied von Willigis Jäger

von Alexander Poraj, spiritueller Beirat am Benediktushof

Am Freitag, den 20. März 2020 ist unser Meister Willigis Jäger kurz nach seinem 95. Geburtstag friedlich von uns gegangen. Bis zuletzt wurde er auf dem Benediktushof liebevoll begleitet und betreut von ihm nahestehenden Personen.

Alexander Poraj hat für alle, die um Willigis trauern, Worte des Abschieds in diesem Nachruf zusammengefasst.

Für ihren persönlichen Abschied haben wir auch ein Kondolenzbuch online zur Verfügung gestellt.

Alexander Poraj

Diplom-Theologe, Zen-Meister der Zen-Linie "Leere Wolke" (Willigis Jäger), war u. a. Geschäftsführer der Oberbergkliniken. Mitbegründer der Stiftungen West-Östliche Weisheit in Spanien und Polen sowie der Institute für persönliche Entwicklung "Euphonia" in Barcelona und Breslau. Mitglied der spirituellen Leitung des Benediktushofes, Mitglied im Präsidium der West-Östliche Weisheit Willigis Jäger Stiftung. www.alexanderporaj.de
 
Krieg und Frieden in uns

Krieg und Frieden in uns

2. März 2022
Videoimpuls von Alexander Poraj - Wie können wir mehr Frieden in die Welt bringen? ...
Mal wieder gute Wünsche _ Autorengespräch

Mal wieder gute Wünsche _ Autorengespräch

28. Januar 2022
Videoimpuls von Alexander Poraj | Das neue Jahr beginnt mit vielen guten Wünschen, die wir uns gegenseitig aussprechen. Aber wie stehst du da, wenn du ...
Mal wieder gute Wünsche. Wirklich?

Mal wieder gute Wünsche. Wirklich?

21. Januar 2022
von Alexander Poraj | Wie stehst du da, wenn du jemandem Gutes wünscht? In diesem spirituellen Impuls geht es nicht um die Inhalte von guten ...