Kontemplation - Körper-Inquiry - Fortlaufende Jahresgruppe: Mitgefühl - uns selber in liebevoller Freundlichkeit begegnen


Kursnummer 19FB27
Beginn Mi., 11.12.2019, 18:00 Uhr
Ende So., 15.12.2019, 13:00 Uhr
Dauer 5 Tage (4 Übernachtungen)
Kursgebühr 290,00 € (zzgl. Verpflegung 120,00 €) zzgl. Übernachtungskosten
Kursleitung Fernand Braun
Beatrice Grimm
Tanja Weigmann
Dokumente Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.


Mitgefühl - uns selber in liebevoller Freundlichkeit begegnen

"Knowing truth by being it."
(A.H. Almaas)

"Knowing truth by being it."
(A.H. Almaas)

Mit einem Angebot, zwei Mal im Jahr, ausgelegt auf
mehrere Jahre, sprechen wir Menschen an, mit uns
einen intensiven Weg zu gehen, um ihre Praxis konti-
nuierlich zu vertiefen. Durch eine fortlaufende Gruppe
ist es möglich, ein persönliches Feld zu schaffen, in
dem sich alle inspiriert und gehalten fühlen.

Elemente sind:
Kontemplation, Meditation der liebenden Güte und
Mitgefühl. Körperarbeit zur Erweiterung und Präzi-
sierung der Wahrnehmung in Stille und im Alltag.
Als begleitende Übung lernen und vertiefen wir die
Übung der Inquiry, der Weg der Liebe zur Wahrheit.

Wir lernen "wir selbst zu sein", indem wir die Wahrheit
unserer Erfahrung erkennen. Es ist eine Erkundung
ohne einzugreifen, die dem inneren Fluss Raum gibt,
sich in der Präsenz zu entfalten.

Die Kurse bauen aufeinander auf; sie können aber
auch einzeln besucht werden.

Voraussetzung: Sei erfahrungsbereit!