Programm Sommer-Symposium
20 Jahre Benediktushof

Sommersymposium Lang

Zukunft als Illusion. Leben im Hier und Jetzt.
16. bis 18. Juni 2023

Gemeinsam gestalten der Benediktushof und die West-Östliche Weisheit Willigis Jäger Stiftung ein Symposium der besonderen Art: ein fröhliches Sommerfest mit spannenden Vorträgen, viel Austausch, Erleben und Erfahrung.

Thomas Metzinger, Michael von Brück und Danah Zohar geben mit ihren Vorträgen zur Bewusstseinskultur und spirituellen Intelligenz Impulse zur Gestaltung der Zukunft. Vertreter:innen der „Generation Zukunft“ sprechen über ihre Sicht auf Herausforderungen und Hoffnungen, die uns das Leben aktuell stellt.

In vielfältigen Workshops laden Expert:innen dazu ein, sich mit der Gestaltung der Zukunft in verschiedenen Bereiche aktiv zu beschäftigen. Dazu gehören Bildung, Digitalisierung, Spiritualität und Wissenschaft, die Klimakrise, Transformation, Musik und Klang, Transformation und spirituelle Krisen.

Wir möchten den Benediktushof öffnen, um gemeinsam mit Freund:innen, Gästen und allen Menschen, die sich dem Benediktushof oder einer zeitgenössisschen Spiritualität verbunden fühlen, den Blick auf die Gestaltung der Zukunft zu richten. Die spirituelle Leitung des Benediktushofs moderiert das Symposium Veranstaltung.

„Wir erleben täglich die Vergangenheit
unserer Zukunftsvorstellungen.“

                 (Willigis Jäger)

 

Erwachen – wohin?

Erwachen – wohin?

15. Juni 2024
von Dagmar Buxbaum | Im Zen sprechen wir von Wach-Sein, von Erwachen. Von welchem Erwachen sprechen wir hier? Schlafen – Wach-Sein. In der Natur sprechen ...
Aktuelle Kurse: Auszeit im Hier und Jetzt

Aktuelle Kurse: Auszeit im Hier und Jetzt

14. Juni 2024
Kursangebot | Einfach mal da sein, dem Atem folgen, die Gedanken ziehen lassen wie Wolken am Himmel, die Sinne öffnen für das, was gerade ...
„Wovon sprechen wir, wenn wir von Resilienz sprechen?“

„Wovon sprechen wir, wenn wir von Resilienz sprechen?“

13. Juni 2024
Interview | Das diesjährige Symposium Psychotherapie (20. bis 22. September 2024) widmet sich dem Thema „Resilienz in Spiritualität und Psychotherapie“. Zu klären wird dabei die ...