/ Kursdetails

Vergessen wir das Älterwerden - kommen wir an!


Kursnummer 20RA02
Beginn Fr., 14.08.2020, 18:00 Uhr
Ende So., 16.08.2020, 13:00 Uhr
Dauer 3 Tage (2 Übernachtungen)
Kursgebühr 170,00 € (zzgl. Verpflegung) zzgl. Übernachtungskosten
Kursleitung Peter Raab
Dokumente Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.


In diesem Kurs werden wir eingeladen, beim Älterwerden einen
meditativen Weg zu gehen, das Herz zu öffnen für die stetige An-
wesenheit des großen Geheimnisses hinter den wahrnehmbaren
Dingen, in Verbindung zu treten mit jener namenlosen Kraft, die
uns immer schon trägt.


Wir haben Gelegenheit, uns über unsere eigenen Erfahrungen und
Gedanken, Sorgen und Ängste auszutauschen, sie unter Anleitung
loszulassen und ganz im gegenwärtigen Augenblick anzukommen.

Älterwerden heißt - ankommen. Auf dem spirituellen Weg geht es
nicht um Abschied, sondern genau ums Ankommen. Dies heißt
letztlich sich öffnen, um in Verbindung zu treten mit unserem Ur-
grund, mit dem großen, namenlosen Geheimnis hinter dem Hori-
zont der Alltäglichkeiten. Ankommen in der Seins-Tiefe, im Hier,
im Jetzt. Spätestens beim Älterwerden wird es Zeit, dass wir immer
öfter umschalten vom Modus der Umtriebigkeit in den Seins-Modus.

Elemente:
Sitzen in der Stille, Vortrag, Erfahrungsaustausch.

Buchempfehlung:
Peter Raab: Wenn es Zeit wird anzukommen, Herder 2017