SELBSTFÜHRUNG auf dem Weg


Kursnummer 19LB03
Beginn So., 24.03.2019, 16:00 Uhr
Ende Mi., 27.03.2019, 15:00 Uhr
Dauer 4 Tage (3 Übernachtungen)
Kursgebühr 355,00 € (zzgl. Verpflegung 90,00 €) zzgl. Übernachtungskosten
Kursleitung Ludger P. Beckmann
Dokumente Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.


Das SELBST in Führung

In diesem Kurs lernen wir, die eigenen Muster, Verhaftun-
gen und Barrieren zu durchschauen. Diese Wahrnehmung
der eigenen Persönlichkeitsanteile führt zu einer vertieften
Bewusstwerdung. So können wir uns von eingrenzenden
Anschauungen, alten "Filmen" und überkommenen Ge-
wohnheiten auf eine liebevolle Weise verabschieden. Das
eigene höhere Selbst gewinnt die Führung über meine
verschiedenen personalen Anteile.

Elemente:

- Eigene Charakterstruktur erkennen (innere Familie)
- Innere Persönlichkeitsanteile finden
- Aufstellen dieser Anteile als inneres Familiensystem,
dessen Wirkweise durchschauen
- Dialog der inneren Anteile
- Höheres SELBST und dessen Dialog mit den
Persönlichkeitsanteilen entdecken, davon führen lassen.

Die Integration unserer Persönlichkeitsanteile lässt uns in
mehr Selbstvertrauen und Selbstwert hineinwachsen. Wir
sind ausgeglichener und wir können unsere Beziehungen
konstruktiver gestalten.

Selbsterfahrungsorientierte Aufstellungsarbeit, erforschend,
meditativ. Außerhalb der Kurszeiten: Schweigen. Vorerfah-
rungen in Achtsamkeit sind hilfreich.

Psychische Stabilität wird vorausgesetzt.

Bitte Schreibutensilien mitbringen.

Kurs abgeschlossen