/ Kursdetails

Online - Infoabend für die Kurse 24OR01 und 24OR02 - Theorie U - Eine Reise..., kostenfrei


Kursnummer 24OR03/ON
Beginn Di., 16.04.2024, 19:00 Uhr
Ende Di., 16.04.2024, 20:30 Uhr
Dauer 1 Abend
Kursgebühr 0,00 €
Kursleitung Katrin Sickora
Iwan Hofer

kostenfreie Online-Session zu den mehrtägigen, einzeln buchbaren Präsenzkursen „Theorie U - eine Reise: Der Lebendigkeit Raum geben – mit Leichtigkeit handeln“ (24OR01 und 24OR02)

„Mitten im Winter habe ich erfahren, dass es in mir einen unbesiegbaren Sommer gibt.“
                                                                                                                                     (Albert Camus)

Über die Theorie U:
Die Theorie U, die am MIT (Massachusetts Institute of Technology) in Boston von dem deutschen Aktionsforscher Otto Scharmer entwickelt wurde, passt zum Benediktushof als einem Ort der Stille, der gegenwärtigen Erfahrung und der Neuorientierung. In der Theorie U geht es um den inneren Ort, aus dem heraus wir handeln. Was ist die innere Quelle, was ist der Ursprung unseres Handelns sowohl als Einzelne als auch als soziales System? Die Theorie U geht davon aus, dass die Qualität der Ergebnisse, die wir in jedem sozialen System erzielen, von der Qualität der Wahrnehmung, der Aufmerksamkeit oder vom Bewusstsein abhängen, von dem aus die Akteure des Systems agieren.

Seit ihrer Entstehung im Jahr 2006 wird die Theorie U vor allem in dreierlei Hinsicht verstanden:
- als Rahmenwerk
- als Methode, um tiefgreifende Veränderungen herbeizuführen, und
- als eine Art des Seins - als Verbindung zu den authentischeren und
höheren Aspekten unseres Selbst.

Wir sind, jede und jeder einzelne, hineingestellt in die Herausforderungen der gegenwärtigen Zeit. Jedoch lautet die Frage: Auf was richten wir unsere Aufmerksamkeit? Unsere innere Quelle, von der aus wir im "Jetzt" agieren, liegt meist außerhalb des Bereiches unserer normalen Beobachtung, Aufmerksamkeit und Bewusstheit.

Über die mehrtägigen Kurse:
Katrin Sickora und Iwan Hofer laden in ihren mehrtägigen, einzeln buchbaren Kursen "Theorie U - eine Reise: Der Lebendigkeit Raum geben – mit Leichtigkeit handeln" (23OR02, 24OR01 und 24OR02) zu einer Erkundungsreise mit der Theorie U ein: Machen wir uns gemeinsam auf den Weg, heraus aus dem gewohnheitsmäßigen Feld des Hinnehmens und Reagierens, hin zu einem Feld der Verbundenheit und des Gewahrwerdens. Aus einer schöpferischen und authentischen Haltung heraus und dem Erkunden verschiedener Felder nehmen wir berührende Entdeckungen mit, die neue Richtungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in uns entstehen lassen.

Termine der Präsenzkurse, einzeln buchbar:
24OR01  Sonntag, 26.05.2024, 18 Uhr bis Mittwoch, 29.05.2024, 12.00 Uhr
24OR02  Donnerstag, 21.11.2024, 18 Uhr bis Sonntag, 24.11.2024, 12.00 Uhr

Über die Online-Sessions:
Als Hinführung und Impuls zu ihrem mehrtägigen Kursangebot in Präsenz bieten Katrin Sickora und Iwan Hofer mehrere 90-minütige Online-Sessions (Infoabende) mit anschließender Fragerunde an. Bevor wir uns auf eine gemeinsame Reise durch das U begeben, möchten die beiden als Reisebegleitung einen Raum schaffen, in dem die Möglichkeit eines ersten Kennenlernens besteht, die Theorie U vorgestellt und die Reiseroute abgesteckt wird. So dient die Online-Session als Entscheidungshilfe für die Teilnahme und zum Ausloten der eigenen Reiseabsicht und Intention.

Termine Online-Sessions, Dienstag von 19.00 bis 20.30 Uhr:
17.10.2023, 07.11.2023, 16.04.2024, 07.05.2024, 22.10.2024, 05.11.2024.
Die Teilnahme ist kostenfrei.

Technische Voraussetzungen:
PC oder Notebook mit Webcam und Mikrofon, ZOOM herunterladen und installieren.

Zugang zum Online-Kurs:
Mit der Buchungsbestätigung erhalten die Teilnehmer*innen einen Link, um sich über ZOOM zum Online-Kurs einzuloggen.