NEU BUCHBAR: Das Ayurveda Kalari Training - Bewegung in tiefer Stille


Kursnummer 24HZ01
Beginn Do., 27.06.2024, 18:00 Uhr
Ende So., 30.06.2024, 12:00 Uhr
Dauer 4 Tage (3 Übernachtungen)
Kursgebühr 310,00 € (zzgl. Verpflegung) zzgl. Übernachtungskosten
Kursleitung Kamila Ewa Hitzer

Das Ayurveda Kalari Training kombiniert das Wissen des Ayurveda und der südindischen Kampfkunst Kalari zu einem ganzheitlichen Faszientraining, das die Körperwachheit und Propriozeption, also das Verständnis vom Körper im Raum, verbessert. Das dynamische Ganzkörpertraining stärkt die Funktion von Faszien und Bindegewebe sowie die Körpermitte. Die Sinnes- und Selbstwahrnehmung wird geklärt und die Sehnenstärke gefördert, was langfristig die Entwicklung und Erhaltung von Körperkraft und geistigen Funktionen unterstützen kann.

Durch das Erleben der Impulse des Ayurveda Kalari Trainings können zelluläre Informationen erlebt und gelöst werden. Mit seinen skalierbaren Abläufen ist es sowohl für Einsteiger*innen als auch Fortgeschrittene geeignet und kann als Fundament für andere Übungsformen dienen oder eine sinnvolle Ergänzung darstellen, insbesondere auch für die Zen-Praxis.

Da die Bewegungsabläufe alle archetypischen Bewegungsprinzipien umfassen, unterstützt es wunderbar unseren Alltag, der dem ständigen Wandel unterliegt. Entschleunigung, Beschleunigung und Haltung in Bewegung werden geübt und dienen nachhaltig der Lebendigkeit im Alltag.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung mit Bewegungsfreiheit in gedeckten Farben, vorzugsweise Schwarz oder Dunkelblau, falls vorhanden.