Online - Stille und Gewahrsein - offenes Jahresangebot 2023/24, 1 x monatlich, Donn.abend


Kursnummer 24HD53/ON
Beginn Do., 25.04.2024, 19:00 Uhr
Ende Do., 25.04.2024, 21:00 Uhr
Dauer 1 Abend
Kursgebühr 18,00 €
Kursleitung Helmut Dörmann

Im Mittelpunkt der Abende steht die Meditation der Stille sowie die angeleitete Gewahrseinsmeditation. Diese Formen der Meditation laden ein, sich mit der allumfassenden Stille zu verbinden und ganz präsent zu sein für das, was im Hier und Jetzt im offenen Gewahrsein erscheint. Alle Gedanken und Erscheinungen kommen und gehen vor diesem Hintergrund. Indem wir uns auf die Tiefe unseres Seins einlassen, beruhigt sich unser Denken und unsere Empfindungen auf natürliche Art und Weise und wir kommen in Verbindung mit tieferen Schichten unseres Selbst.

Neben dem gemeinsamen Praktizieren von Meditation wird es an den Abenden thematische Impulse geben, denen ein achtsamer Gruppendialog folgt. Diese Art der Kommunikation versteht sich als spirituelle Praxis. Wir üben uns darin, beim Zuhören und Sprechen gegenwärtig zu sein und das auszusprechen, was gesagt werden will. Aus diesem Gegenwärtigsein heraus sind wir offen und zugewandt uns selbst und anderen gegenüber. Dadurch entsteht ein gemeinsames Feld von Weisheit und Mitgefühl, das uns trägt und verbindet.

Die Abende können eine gute Ergänzung zur eigenen Meditationspraxis sein. Aber auch Anfänger*innen sind herzlich willkommen.

Die Abende können einzeln gebucht werden und finden in der Regel am vierten Donnerstag im Monat statt.

Für die Termine in 2024 ist der 10. Termin am 28.11.2024 kostenlos, wenn in 2024 an allen 10 Terminen teilgenommen wurde.

Termine, jew. donnerstags, von 19:00 bis 21:00 Uhr:
28.09. / 26.10. / 23.11.2023 / kein Termin im Dezember 2023
25.01. / 22.02. / 28.03. / 25.04. / 23.05. / 27.06. / kein Termin im Juli 2024
22.08. / 26.09. / 24.10. / 28.11. / kein Termin im Dezember 2024

Technische Voraussetzungen:
PC oder Notebook mit Webcam und Mikrofon, ZOOM herunterladen und installieren.

Zugang zum Kurs:
Mit der Buchungsbestätigung erhalten die Teilnehmer*innen einen Link, um sich über ZOOM zum Online-Kurs einzuloggen.