/ Kursdetails

Im Alltag Erwachen - Koans, die das Leben schreibt


Kursnummer 23UR01
Beginn So., 23.07.2023, 18:00 Uhr
Ende Fr., 28.07.2023, 13:00 Uhr
Dauer 6 Tage (5 Übernachtungen)
Kursgebühr 290,00 € (zzgl. Verpflegung) zzgl. Übernachtungskosten
Kursleitung Ute Ries
Rose Auriau-Moser

"Können wir über das, was wir bereits wissen, hinausgehen? Können wir dem Leben, das uns gegeben ist,

vertrauen und es bedingungslos annehmen, ohne irgendetwas falsch oder richtig, gerecht oder ungerecht zu nennen?"

(Eve Marko / Wendy Nakao)



Das zu ergründen, laden uns die Geschichten aus der Sammlung „Erwachen im Alltag – Koans, die das Leben schreibt“ von Eve Marko und Wendy Nakao ein. Die Zen-Geschichten aus diesem Buch kommen aus dem ganz Alltäglichen: Beziehungen, Kinder, Arbeit, Verlust, Krankheit, Alter und Tod.


Tage des Schweigens und Tage mit Möglichkeit zum Austausch wechseln sich ab, so dass wir unser persönliches Erleben mit den Geschichten in der Form des Kreisgesprächs miteinander teilen können. Die Möglichkeit zu Einzelgesprächen ist während des ganzen Kurses ergänzend gegeben.


Die Herausforderungen des modernen Lebens sind vielfältig und mehr denn je brauchen wir Gemeinschaft, um sie bewältigen zu können. In der Stille wie im Austausch erleben wir die tragende Kraft der Gemeinschaft. So können wir Vertrauen fassen in das Leben im ständigen Wandel und die Kostbarkeit des Augenblicks.


Erfahrung in der Koan-Praxis ist nicht erforderlich.


Voraussetzung ist der Besuch eines Zen-Einführungskurses.