/ Kursdetails

Sesshin für Psychotherapeut*innen


Kursnummer 23RW01
Beginn So., 08.10.2023, 18:00 Uhr
Ende Fr., 13.10.2023, 13:00 Uhr
Dauer 6 Tage (5 Übernachtungen)
Kursgebühr 375,00 € (zzgl. Verpflegung) zzgl. Übernachtungskosten
Kursleitung Randy Wolbert

Please find the English version after the German text.



"Mindfulness is not a place you actually get to. Mindfulness is the going."

(Marsha M. Linehan Roshi)



Das Wort Sesshin bedeutet, den Geist zu berühren. Dies ist eine Gelegenheit, über einen längeren Zeitraum zu üben. Wir können uns von unserem geschäftigen Leben lösen und uns erlauben, uns auf unsere Praxis einzulassen. Die Praxis beinhaltet Sitz- und Gehmeditation. Das Sesshin folgt dem Zen-Stil und -Format, das ursprünglich von Willigis Jäger in den "Westen" gebracht und von einer seiner Schülerinnen, der Zen-Meisterin Marsha M. Linehan, adaptiert wurde.


Wir praktizieren zusammen in Stille, abgesehen von persönlichen Interviews mit Randy sowie einer einstündigen Forumsdiskussion am Nachmittag darüber, wie relevant die Zen-Praxis für unser persönliches und berufliches Leben ist. Morgens gibt es einen Vortrag über einen Aspekt der Zen-Achtsamkeit und seine Relevanz für unsere Praxis.


Die Kurssprache ist Englisch. Vorträge und Interviews werden übersetzt.


Das Sesshin eignet sich für Anfänger*innen und Fortgeschrittene. Anfänger*innen erhalten eine Einführung und Anleitung.


Für diesen Kurs werden Fortbildungspunkte beantragt. Auf Wunsch wird die Bescheinigung gegen Zahlung einer Gebühr von € 30,- ausgestellt.



The English version:


"Mindfulness is not a place you actually get to - mindfulness is the going."

(Marsha M. Linehan Roshi)



The word Sesshin means "to touch the mind". This is an opportunity to practice for an extended period of time. We can remove ourselves from our busy lives and allow ourselves to engage in our practice. The practice includes sitting meditation interspersed with walking meditation. The Sesshin follows the Zen style and format originally brought to the west by Willigis Jäger and adapted by one of his students, the Zen-master Marsha M. Linehan.


We practice together in silence, except for personal interviews with Randy and an afternoon hour long forum discussion on how Zen practice is relevant to our personal and professional life. Mornings there will be a talk on an aspect of Zen mindfulness and it’s relevance to our practice.


The Sesshin is open to all from beginners in meditation to advance practitioners. Beginners in mindfulness meditation receive an introduction and instructions.


The course language is English. Lectures and interviews are translated.


Continuing education credits are requested for this course. Upon request, the certificate can be issued against payment of a fee of € 30,-.