/ Kursdetails

MSC - Die zwei Qualitäten von Selbstmitgefühl: Yin und Yang


Kursnummer 23PP01
Beginn So., 30.07.2023, 18:00 Uhr
Ende Mi., 02.08.2023, 13:00 Uhr
Dauer 4 Tage (3 Übernachtungen)
Kursgebühr 325,00 € (zzgl. Verpflegung) zzgl. Übernachtungskosten
Kursleitung Peter Paanakker

Selbstmitgefühl braucht Mut! Wir geben uns selbst Mitgefühl, damit wir Schmerz, Wut und Angst liebevoll halten können, statt sie zu ignorieren oder zu unterdrücken.


Die zwei Qualitäten von Selbstmitgefühl sind:

Yin-Qualität: tröstend – lindernd – bestätigend. Haben wir den Mut, für uns zu sorgen? Die Yin-Qualität ist mehr nach innen gerichtet und stellt uns die Frage: Wie können wir fürsorglich und liebevoll zu unserem Schmerz sein? Sie ist ein Gegenmittel zu Selbstkritik und Erschöpfung.


Yang-Qualität: beschützend – bereitstellend – motivierend. Tragen wir Sorge für unseren Mut? Die Yang-Qualität ist Selbstmitgefühl in Aktion. Sie ist kraftvoll und stellt uns die Frage: Wie können wir gute und klare Grenzen setzen? Wo und wie sollen wir gut dosiert und mit Herzenskraft etwas zu unserem Schutz tun? Yang-Qualität gibt uns die Energie für Veränderungsprozesse.


Themen:

– formelle und informelle Selbstmitgefühl-Meditationen

– die sanfte Yin- und die kraftvolle Yang-Qualität kultivieren

– lernen, Schmerz liebevoll zu halten

– lernen, gesunde Grenzen zu setzen

– emotionale Bedürfnisse entdecken und erfüllen

– Einführung in die Innere-Anteile-Arbeit (IFS).


Kurselemente:

Meditationen, kurze Vorträge, Selbsterfahrungsübungen, Austausch in der Gruppe, Übungen für zu Hause.


Achtsames Selbstmitgefühl (MSC – Mindful Self-Compassion) weist einen Weg zu respektvoller Selbstbegegnung und Selbstannahme. Das MSC-Programm wurde von Kristin Neff und Christopher Germer entwickelt und beinhaltet Meditationen, Übungen und Anleitungen für den Alltag, um eigenen Unzulänglichkeiten und schwierigen Situationen mutig und mit freundlicher Achtsamkeit zu begegnen und dadurch Verständnis und innere Versöhnung zu ermöglichen. Angst, Stress und Scham treten zurück, Zufriedenheit, Selbstvertrauen und Mitgefühl für sich und andere können wachsen.


Bitte mitbringen: Notizbuch, Schreibutensilien.


Der Kurs ist kein Qualifikationsbaustein für das MSC-Teacher-Training.