/ Kursdetails

Wesentlich leben – ein Schreibretreat


Kursnummer 23PL01
Beginn Do., 12.10.2023, 18:00 Uhr
Ende So., 15.10.2023, 13:00 Uhr
Dauer 4 Tage (3 Übernachtungen)
Kursgebühr 360,00 € (zzgl. Verpflegung) zzgl. Übernachtungskosten
Kursleitung Anna Platsch

"Der entscheidende Punkt ist, dass das Herz die Essenz

unseres Seins ist, das Zentrum, ohne das nichts existiert."

(Ramana Maharshi)



Es gibt eine Sehnsucht in uns, in dieser Essenz des Herzens zu leben, ob wir sie nun bewusst oder als Unsicherheit wahrnehmen. Den Blick auf das in uns Wesentliche zu legen, sich in die Essenz unseres Daseins hinein zu öffnen, führt uns genau in das, wonach wir schon lange suchen.


Im ersten Moment braucht es vielleicht etwas Mut, genau hinzuschauen. Dafür haben wir in unserem Zusammensein das geschriebene Wort, das uns trägt und führt, wenn es aus der Stille aufsteigt und sich im Fluss einer klaren Intention bewegen darf. Es ist immer wieder ein erstaunlicher Gefährte auf unserem Weg hin zu Befreiung, Lebensfülle und Liebe.


Im Seminar sind wir in Stille, schreiben, lesen und lauschen. Es wird kleine Übungen als Einladung zum Schreiben geben. Es entsteht ein Raum von Transformation, der Offenheit für den eigenen Weg der Entfaltung braucht. Unser Zusammensein ist von großer Achtsamkeit getragen. Es ist hilfreich, so weit wie möglich von häuslichen und beruflichen Pflichten frei zu sein.


Bitte mitbringen: Notizbuch, Schreibutensilien, feste Schreibunterlage.