/ Kursdetails

Handauflegen - Erfahrbares in unserer Zeit


Kursnummer 23NP01
Beginn So., 22.10.2023, 18:00 Uhr
Ende Fr., 27.10.2023, 09:00 Uhr
Dauer 6 Tage (5 Übernachtungen)
Kursgebühr 310,00 € (zzgl. Verpflegung) zzgl. Übernachtungskosten
Kursleitung Ángela Peña
Elsbeth Maria Herberich

Wir wollen in diesen Tagen das Handauflegen auf der Grundlage der Kontemplation üben und erfahren. Die Gruppe A wird die Hände auflegen, die andere Gruppe B wird das Handauflegen an sich erfahren können. Die Zeit, in der wir alle im stillen Gebet sind, wird die Grundlage sein, um uns auf die „Quelle“ einzustimmen.


Gruppe A:

Menschen, die das Handauflegen üben möchten. Voraussetzung ist mindestens ein Einführungskurs der Open Hands Schule sowie längeres Üben der dort gelernten Grundsätze.


Voraussetzung für die Teilnahme:

Mit Ihrer Anmeldung senden Sie bitte Einzelheiten zu Ihrer Praxis des Handauflegens an: e.m.herberich@web.de


Gruppe B:

Menschen, die sich zweimal täglich die Hände auflegen lassen wollen. Aus organisatorischen Gründen können leider keine pflegebedürftigen Personen teilnehmen.


Voraussetzung für die Teilnahme:

Mit Ihrer Anmeldung senden Sie bitte die Gründe für Ihre Teilnahme an: e.m.herberich@web.de


Außerhalb des Kursraumes wird geschwiegen.


Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, warme Socken.