Jin Shin Jyutsu - nach innen lauschen


Kursnummer 23KR02
Beginn So., 22.10.2023, 18:00 Uhr
Ende Di., 24.10.2023, 13:00 Uhr
Dauer 3 Tage (2 Übernachtungen)
Kursgebühr 200,00 € (zzgl. Verpflegung) zzgl. Übernachtungskosten
Kursleitung Sabine Krings

"Im Herzen unseres Seins besteht ein leiser Puls vollkommener Harmonie."

(Mary Burmeister)



Jin Shin Jyutsu ist ein tiefes inneres Wissen, das in uns allen vorhanden ist, ein feines Gestimmt-Sein von Körper, Geist und Seele. Diese alte japanische Lebenskunst, kraftvolle und sanfte Berührungen mit den Händen zur Harmonisierung unserer Lebensenergie, wurde Anfang des 20. Jahrhunderts von Jiro Murai wiederbelebt.


Unwohlsein und körperliche Beschwerden sieht diese Kunst als Zeichen für Blockaden im Energiefluss, die dadurch wirksam gelöst werden können. Die Anwendungen nennt man „Strömen“. Jin Shin Jyutsu fördert Gesundheit und Wohlbefinden und aktiviert Selbstheilungskräfte. Die tiefe Entspannung gleicht Störungen aus, innere Balance entsteht und ermöglicht einen Zugang zu unserem inneren Potenzial. Sowohl gesunde Menschen als auch Menschen in belastenden Lebenssituationen oder nach Krankheit und Verletzung erleben die Berührungen als stärkend und gesundheitsförderlich. Wir üben alleine oder mit einer Partnerin/einem Partner.


Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.


Bitte mitbringen: warme Socken, falls gewünscht, eigene Decke.