/ Kursdetails

Kontemplation und innere Heilung


Kursnummer 23FB15
Beginn Mi., 13.09.2023, 18:00 Uhr
Ende So., 17.09.2023, 13:00 Uhr
Dauer 5 Tage (4 Übernachtungen)
Kursgebühr 248,00 € (zzgl. Verpflegung) zzgl. Übernachtungskosten
Kursleitung Fernand Braun
Susanne Ahnert-Braun

"Wer sich auf die Stille einlässt,

mit dem geschieht etwas.

Die Stille verändert uns,

sie eint und heilt."

(Willigis Jäger)



Von jeher wurde die spirituelle Praxis als ein Weg der Heilung betrachtet,


als Ausdruck von Achtsamkeit, Liebe und Mitgefühl. Eine sinnvolle spirituelle Praxis erfordert, dass wir uns bewusst auch dem Leiden und den Konflikten in unserem Leben zuwenden. Jedem Aspekt unseres menschlichen Seins – Körper, Herz und Geist – wenden wir uns durch liebevolle und mitfühlende Achtsamkeit und Anteilnahme zu:


– um den Körper wertzuschätzen und zu erkennen, welch ein Geschenk das uns gegebene Leben ist,


– um uns mit unserem Herzen (Selbst) zu verbinden und der ganzen Bandbreite unserer menschlichen Gefühle Raum geben zu können, ohne uns darin zu verlieren, und


– um unseren Geist zur Ruhe kommen zu lassen.


Achtsamkeit, Liebe und Mitgefühl öffnen uns letztlich für das große Mysterium – für die Erkenntnis unseres grundlegenden Heil- und Gutseins, unserer Ganzheit, die wir sind, unserer Verbundenheit und unseres Einsseins mit allem, was ist.


Voraussetzung ist der Besuch eines Einführungskurses.