/ Kursdetails

Ikebana


Kursnummer 23CL02
Beginn Do., 05.10.2023, 18:00 Uhr
Ende So., 08.10.2023, 13:00 Uhr
Dauer 4 Tage (3 Übernachtungen)
Kursgebühr 230,00 € (zzgl. Verpflegung) zzgl. Übernachtungskosten
Kursleitung Christine Lener

Im Ikebana der Ikenoboschule begegnen wir seit mehr als 500 Jahren einer Blumenkunst, die zutiefst mit allen Aspekten des Lebens verbunden ist. Das Leben und die Gestalt einer still blühenden Blume lehren uns eine inspirierende Lebenshaltung in Koexistenz mit anderen. Während des Seminars befähigen Theorie und Technik den gestalterischen Ausdruck traditioneller als auch innovativer Stilrichtungen der Ikenoboschule. Wir sammeln selbst in der Nähe des Benediktushofes die Pflanzen und treten in die mystische Welt des Blumenarrangierens ein.


Das Seminar heißt Anfänger*innen und Fortgeschrittene willkommen und bietet eine Aus- und Weiterbildung für qualifizierte und zertifizierte Lehrer*innen aller Levels.


Bitte mitbringen: Ikebanaschale, -schere, Kenzan (japanischer Blumenigel), Geschirrtuch, Schreib- und Zeichenutensilien, festes Schuhwerk.