/ Kursdetails

Achtsame Yogapraxis als spiritueller Weg - Bewusste Körperarbeit als Weg in die Stille - Fortbildung des WFdK - OFFEN FÜR ALLE INTERESSIERTEN


Kursnummer22XFDK01
BeginnDi., 25.01.2022, 18:00 Uhr
EndeFr., 28.01.2022, 13:00 Uhr
Dauer 4 Tage (3 Übernachtungen)
Mitglieder210,00 € (zzgl. Verpflegung) zzgl. Übernachtungskosten
Nicht-Mitglieder240,00 € (zzgl. Verpflegung) zzgl. Übernachtungskosten
Kursleitung Ansgar Sievering-Glatz


Traditionell bietet das Würzburger Forum der Kontemplation im Januar eines jeden Jahres eine Fortbildung für Mitglieder und Nicht-Mitglieder an - 2022 zum Thema "Achtsame Yogapraxis als spiritueller Weg - Bewusste Körperarbeit als Weg in die Stille" mit Ansgar Sievering-Glatz. Er gibt auch weitere Yoga-Kurse am Benediktushof.

In diesem Kurs lernen wir Yoga als einen spirituellen Erfahrungsweg kennen. In diesem Sinne geht es um die achtsame Praxis des Wahrnehmens und Fühlens jenseits aller Gedanken. Sich der persönlichen Erfahrung zuzuwenden und dabei in einer tieferen Art und Weise dem eigenen Wesenskern Raum zu geben, ist das besondere Anliegen der Yoga-Arbeit von Ansgar Sievering-Glatz.

Sich mit aller Bewusstheit dem Körper zuzuwenden und die innere Symbolkraft von Körperhaltungen zu erfahren, eröffnet die Möglichkeit tiefer Erfahrungen. Still werden, in sich hineinhorchen und es geschehen lassen, sind die Wegweiser in die eigene Mitte.

Die Körperhaltungen (Asanas), werden in gelassener, achtsamer und konzentrierter Form erarbeitet. Dabei steht nicht die Perfektion im Vordergrund, vielmehr beschäftigen wir uns mit unseren eigenen Möglichkeiten, sich der jeweiligen Haltung behutsam zu nähern und in ihr zu verweilen. Kleinere hinführende Übungen sind wichtige Hilfen.

Auf diesem Weg ist der Atem bzw. die Atemenergie, die Kraft des Prana, wichtigste*r Begleiter*in. Im Zusammenspiel von Körperhaltungen, Atmung, Entspannung und Meditation wird ein deutlicheres Körperbewusstsein entwickelt, das es ermöglicht, die Körpersprache besser wahrzunehmen und zu verstehen. Im Besonderen werden Achtsamkeit und Konzentration geschult.

Kursgebühr, Unterkunft/Verpflegung:
€ 210,- für Mitglieder des WFdK, € 240,- für Gäste des WFdK und alle Interessierten,
zuzüglich Unterkunft und Verpflegung am Benediktushof. Es gelten die Hotelpreise.