Aiki-Jo - Stockkampf des Aikido - Einführung


Kursnummer 22WA02
Beginn So., 31.07.2022, 18:00 Uhr
Ende Di., 02.08.2022, 13:00 Uhr
Dauer 3 Tage (2 Übernachtungen)
Kursgebühr 180,00 € (zzgl. Verpflegung) zzgl. Übernachtungskosten
Kursleitung Winfried Wagner


Der Stock (japanisch jo) fand sehr früh in der Menschheitsgeschichte

als Gebrauchsgegenstand und als ritueller Gegenstand Verwendung. Der Speer, als Weiterentwicklung des Stocks zu Jagdgerät und Waffe, trat lange vor dem Schwert auf. Stock/Stab oder Speer waren Attribute von Göttern, Heiligen und Herrschern, bevor sie z. T. vom Schwert abgelöst wurden. Denn als Teil des Baumes stand der Stock für die göttlichen Kräfte der belebten Natur (ki). Sich mit dem Stock im Kampf oder Tanz zu bewegen ist ein Weg (dô), sich mit diesen Kräften zu verbinden und mit ihnen eins zu werden (ai).

Der Stockkampf des Aikidô beinhaltet fließende Bewegungsfolgen in alle Richtungen des Raumes und mit einem steten Wechsel zwischen linear-gerichtet und spiralig-sphärisch. Dies fördert die Zentrierung in sich selbst und zugleich eine flexibelvariable Ausrichtung zur Welt.

Bitte mitbringen: rutschfeste Socken.