/ Kursdetails

Vortrag mit Zen-Meister Brad Warner: "Wer hat meinen Hund ausgeführt?"


Kursnummer 22VBW02
Beginn So., 11.09.2022, 15:00 Uhr
Ende So., 11.09.2022, 16:00 Uhr
Dauer 1 Tag
Eintritt 14,00 €
Kursleitung Brad Warner

Vortrag mit Zen-Meister Brad Warner: "Wer hat meinen Hund ausgeführt?"

am Sonntag, 11. September 2022, 15.00 - 16:00 Uhr im Gewölbe

In der buddhistischen und hinduistischen Praxis ist eine der wichtigsten Fragen, die wir uns stellen: "Wer bin ich?" Wir alle glauben, dass etwas namens "Ich" existiert. Aber was ist dieses "Etwas"?

In diesem Vortrag wird Brad Warner über einen Tag sprechen, an dem er mit seinem Hund spazieren ging und sich fragte: "Wer hat meinen Hund ausgeführt?"

Der Vortrag wird in englischer Sprache gehalten. Brad Warner spricht langsam, gut verständlich und verwendet einen Wortschatz, den Nicht-Muttersprachler gut verstehen können.

Nach dem Vortrag steht Brad für Fragen zur Verfügung.

Eintritt: 14 Euro / ermäßigt: 9 Euro. Bitte an der Kasse im Gewölbe bezahlen.

Anmeldung mit Angabe der Kursnummer 22VBW02 erwünscht unter E-Mail: kurse@benediktushof-holzkirchen.de oder per Tel. 09369 - 9838-0.

Über den Referenten:
Brad Warner ist amerikanischer Zen-Meister und wurde in Ohio geboren. Er verbrachte elf Jahre in Japan. Dort erhielt er von Gudo Nishijima Roshi die Dharma-Übertragung. In Japan arbeitete er an Low-Budget-Monsterfilmen. Jetzt schreibt er Bücher z. B. "Letters to a Dead Friend about Zen" und "Hardcore Zen". Sein neuestes Buch ist eben erschienen: "The Other Side of Nothing". Brad lebt in Los Angeles, wo er das Angel City Zen Center gründete. www.aczc.org, www.hardcorezen.de