Da sein - dreijähriges Kontemplationstraining - Modul 12


Kursnummer22SH01/12
BeginnMi., 16.02.2022, 18:00 Uhr
EndeSo., 20.02.2022, 13:00 Uhr
Dauer 5 Tage (4 Übernachtungen)
Kursgebühr0,00 € (zzgl. Verpflegung) zzgl. Übernachtungskosten
Kursleitung Sven-Joachim Haack


Im Kern besteht die Kontemplation in einem präsenten Dasein. Darin üben wir uns mehrjährig ein: im Sitzen in der Stille, durch Achtsamkeit und im Erforschen des Alltags.

Das Kontemplationstraining SH01 hat 2019 begonnen. Die Gruppe ist geschlossen mit Ausnahme von Modul 7, das für ehemalige Teilnehmende offen ist.

Das Training beinhaltet drei Schwerpunkte:

Das Sitzen in der Stille:
Es wird durch die vierteljährlichen Kurse vertieft. Zudem wird pro Kurs einer weiteren kontemplativen Übung (Gehen, Tönen, Gebärde, Tanz, Klang, ...) besondere Aufmerksamkeit geschenkt.

Die Weggemeinschaft in diesen Jahren:
So werden wir die Kraft der Gruppe erforschend erfahren und sie als Quelle der Unterstützung und Inspiration nutzen. Dem dient am Beginn und Ende der Kurse Selbsterforschung und strukturierter Austausch.

Lebenskultur aus der Stille:
Wesentliches Anliegen ist die Durchdringung des Alltags durch die Haltung und Erfahrung der Übung. Selbstgewählte alltägliche Übungen fördern die Integration in den Alltag und machen ihn selbst zur Übung.

Infos
Tel. 0160 90202923
E-Mail: Sven-Joachim.Haack@t-online.de
www.kontemplationundmystik.de

Besondere Rücktrittsbedingungen
Bei Absage einer Trainingseinheit durch eine*n Teilnehmer*in wird die Hälfte der Kursgebühr fällig. Bei vorzeitiger Beendigung des Trainings wird für alle nicht wahrgenommenen Trainingseinheiten die Hälfte der Kursgebühr als Stornogebühr fällig. Außerdem gelten die allgemeinen Rücktrittsbedingungen des Benediktushofes.

Termine Training ab 2019
2019 07.-12.05., 28.08-01.09.,12.-17.11.
2020 12.-16.02., 13.-17.05. (Ausfall wg. Corona), 26.-30.08., 11.-15.11.
2021 10.-14.02., 05.-09.05., 25.-29.08., 16.-21.11.
2022 15.-20.02., 05. - 10.04. (anstatt Mai 2020 - Coronabedingt entfallen)