/ Kursdetails

Gesang und Stimmbildung


Kursnummer22HU02
BeginnFr., 02.12.2022, 18:00 Uhr
EndeSo., 04.12.2022, 13:00 Uhr
Dauer 3 Tage (2 Übernachtungen)
Kursgebühr150,00 € (zzgl. Verpflegung) zzgl. Übernachtungskosten
Kursleitung Thomas Hundsalz


Jede*r kann singen!

Alles, was es dafür braucht, ist ein bisschen Mut und Geduld. Unsere Stimme ist ein Instrument, das wir durch viel Übung und Hingabe allmählich beherrschen lernen. Auch wenn es dabei, wie überall, mehr oder weniger begabte Menschen gibt, hängt die Fähigkeit zu singen auf keinen Fall von Glück oder Pech ab.

In diesem Workshop werden wir uns intensiv mit unserer Stimme beschäftigen, die vielleicht noch in ihrem Dornröschenschlaf liegt. Dann muss sie erst einmal geweckt werden. Das erfolgt mithilfe ausgewählter Übungen: Wir machen die Stimme warm, wir kräftigen, entwickeln und entfalten sie mit vielen unterschiedlichen Einzel-, Partner*innen- und Gruppenübungen.

Wichtige Voraussetzungen sind Atmung und Haltung, auch hierzu werden viele Übungen angeboten. Ist die Stimme aufgewärmt, beginnen wir mit dem Gesang.

Wir singen Volkslieder, Kanons und Mantren, Lieder, die wir kennen oder leicht lernen können. Wir singen hauptsächlich im Chor, Kanon und mehrstimmig. Übungen zur sicheren Intonation und zum rhythmischen Singen schließen sich an.