/ Kursdetails

Spiritualität und Ethik - dem Leben dienen


Kursnummer22EU03
BeginnSo., 06.02.2022, 18:00 Uhr
EndeMi., 09.02.2022, 13:00 Uhr
Dauer 4 Tage (3 Übernachtungen)
Kursgebühr260,00 € (zzgl. Verpflegung) zzgl. Übernachtungskosten
Kursleitung Claus Eurich


"Das gute Beispiel ist nicht eine Möglichkeit,
andere Menschen zu beeinflussen,
es ist die einzige."
(Albert Schweitzer)

Die innere Beheimatung in universalen Werten bildet die Basis eines dem Leben dienenden Seins.

Das Ethos und dessen lebenspraktische Umsetzung begründet die Selbstachtung des Menschen. Es ist zugleich die Voraussetzung für eine humane und nachhaltige Entwicklung. Wir betrachten die wesentlichen ethischen Ansätze in der Philosophie sowie den Weltreligionen und prüfen ihre Bedeutung für das Alltagshandeln. Die Teilnehmer*innen können eigene Erfahrungen und Herausforderungen einbringen.

Kurselemente:
Vorträge, Austausch, Vertiefung und Reflexion wechseln sich mit regelmäßigen Zeiten der Stille ab. Eine Hinführung zur Kontemplation/Meditation ist in den Kurs integriert.

Buchempfehlung:
Claus Eurich: Radikale Liebe. Die Lebensethik Albert
Schweitzers - Hoffnung für Mensch und Erde