/ Kursdetails

Kontemplation - Körper-Inquiry - Ganz Mensch werden


Kursnummer22BG02
BeginnMi., 31.08.2022, 18:00 Uhr
EndeSo., 04.09.2022, 13:00 Uhr
Dauer 5 Tage (4 Übernachtungen)
Kursgebühr270,00 € (zzgl. Verpflegung) zzgl. Übernachtungskosten
Kursleitung Beatrice Grimm
Tanja Weigmann


"Ganz Mensch zu werden bedeutet,
sich aus dem Innern heraus zu wandeln."
(Willigis Jäger)

Wer bin ich, wenn ich nicht mehr weiß, wer ich bin? Wenn wir nicht mehr wissen, wer wir zu sein glauben, bleibt uns nichts weiter als loszulassen, im Moment zu sein und wahrzunehmen, was sich im Feld unserer Erfahrung entfaltet.

Mit diesem Angebot sprechen wir Menschen an, mit uns einen intensiven Weg zu gehen, um ihre Praxis zu vertiefen. In diesem Kurs ist es möglich, ein persönliches Feld zu erschaffen, in dem alle eingeladen sind, sich von dort zu entfalten, wo sie gerade sind.

Kurselemente:
Kontemplation und Körperarbeit zur Erweiterung und Präzisierung der Wahrnehmung in Stille und Alltag. Praxis des Inquiry als Weg der Liebe zur Wahrheit, Vorträge, Einzelgespräche möglich.

Wir lernen "wir selbst zu sein", indem wir die Wahrheit unserer Erfahrung erkennen. Es ist eine Erkundung ohne einzugreifen, die dem inneren Fluss Raum gibt, sich in der Präsenz zu entfalten.

"Knowing truth by being it."
(A. H. Almaas)

Voraussetzung: Sei erfahrungsbereit!

Bitte mitbringen: Socken oder Tanzschuhe, Regenschutz.