/ Kursdetails

Online - Vom Glück in der Liebe - ein Weg zu mehr Bewusstheit


Kursnummer21WW04/ON
BeginnFr., 26.02.2021, 09:00 Uhr
EndeSo., 28.02.2021, 12:00 Uhr
Dauer 3 Tage
Kursgebühr195,00 €
Kursleitung Wolfgang Weigand


Liebe ist das Thema, das uns am meisten bewegt und inspiriert,
aber auch verletzt. Ist die Liebe an sich so widersprüchlich oder sind
wir auf der Suche nach ihr?


Das diesem Kurs zugrunde liegende Beziehungsmodell ist eine wich-
tige Erweiterung der Achtsamkeit auf die konkrete Situation in Liebes-
beziehungen. Es macht die unbewussten Mechanismen deutlich, wes-
halb Menschen zusammenkommen und/oder sich auseinanderleben.

Wir sind eingeladen, bisherigen destruktiven Mustern der Partner*innen-
suche oder des Verhaltens in der Beziehung auf die Spur zu kommen,
vor allem aber auch dem eigenen Potenzial zur befreiten Liebe. Wir ler-
nen die unbewusste Dynamik unseres "Schmerzkörpers" kennen und
den heilenden Weg unserer eigenen "Held*innenreise" der Bewusst-
werdung.

Der Kurs wendet sich sowohl an Paare als auch an alleinstehende Menschen.

Ablauf des Online-Kurses:
Der Kurs ist ein Wechselspiel von kurzen Inputs und Stille, Meditation
und Imagination, Geschichten und Bewegung sowie von Einzel- und
Paarübungen. Ausserhalb der gemeinsamen Online-Zeiten sind Sie
eingeladen, in Achtsamkeit Ihre gewohnten täglichen Dinge zuhause
zu tun: essen, entspannen, Tee trinken, spazierengehen u.v.m.

--> Download Tagesplan

Technische Voraussetzungen:
PC oder Notebook mit Webcam und Mikrophon, Zoom herunterladen und installieren.

Zugang zum Online-Kurs:
Mit der Buchungsbestätigung erhalten Sie einen Link, mit dem Sie sich in den Online-
Kurs einloggen können.

Buchempfehlungen:
Joseph Fries, Wolfgang Weigand: "Kann denn Liebe Lüge sein?" und "Erfüllende Liebe.
Die Erfahrung vom tiefen Glück in Beziehungen"
Gratis-Download unter: www.jofri-balance.com/b%C3%BCcher

Kurs abgeschlossen