Aiki-Indo - Japanisches Qigong - Einführung


Kursnummer21WA03
BeginnFr., 08.01.2021, 18:00 Uhr
EndeSo., 10.01.2021, 13:00 Uhr
Dauer 3 Tage (2 Übernachtungen)
Kursgebühr180,00 € (zzgl. Verpflegung) zzgl. Übernachtungskosten
Kursleitung Winfried Wagner
Edith Wagner


"Wir wachsen wie Bäume...
nicht nur in einer Richtung,
sondern ebenso hinauf,
hinaus wie hinein
und hinunter..."
(Friedrich Nietzsche)

Nach dem japanischen Qigong (Aiki-Indo) verfügt der Mensch
über drei "Quellen der inneren Kraft", die sich in den Strukturen
und Funktionen des Organismus verkörpern und sich in soge-
nannten "Seelenkräften" äußern.

Darauf beruht und zielt alle Übung im Aiki-Indo - ob Atem- oder
Dehnungsübungen, Entspannungs- oder Strukturübungen, Medi-
tations- oder Visualisierungsübungen, ob in Ruhe oder in Bewe-
gung.

Es geht nicht nur um Gesundheitsförderung und Wohlbefinden,
sondern insbesondere auch um Selbstentwicklung, d. h. Entwick-
lung von Bewusstsein und Vitalität sowie einer Haltung innerer
Gelassenheit, die sich in Leib und Leben verkörpern können.

Deshalb kann man das japanische Qigong in Anlehnung an Ken
Wilber auch als eine "integrale Lebenspraxis" bezeichnen.


Offen für alle Interessierten.

Bitte mitbringen: rutschfeste Socken.