/ Kursdetails

Kundalini Yoga - Das Prinzip der Einheit


Kursnummer21SR04
BeginnFr., 30.07.2021, 18:00 Uhr
EndeSo., 01.08.2021, 13:00 Uhr
Dauer 3 Tage (2 Übernachtungen)
Kursgebühr190,00 € (zzgl. Verpflegung) zzgl. Übernachtungskosten
Kursleitung André Danke (Sat Ravi)


"We are all together in the
One Creator's Consciousness."
Yogi Bhajan)

Das Prinzip der Einheit
Es ist an der Zeit, den Schleier der Illusion unserer Trennung
vom EINEN zu lüften. Es ist an der Zeit, die imaginäre Kluft
zwischen "uns" und "den anderen" zu heilen. Wir nutzen dieses
Retreat, um die Barrieren der Dualität einzureißen und unsere
Verschiedenheiten durch Verständnis, Empathie und Bewusst-
sein anzunehmen. Wir sind alle EINS und eins mit der Schöpfung.

Kurselemente:
Vorträge, Pranayamas (Atemübungen), Kriyas (Übungsreihen),
Meditationen und ggfs. Chanten von Mantras.

Bitte mitbringen: Schreibblöcke u. Stifte, ggf. Yoga-Gurt oder
Gymnastikring.

Infos zu Kundalini Yoga:
Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan ist ein 5.000 Jahre altes,
authentisches System von Yoga-Übungen und Meditationen, das
Gesundheit, Freude und spirituelles Bewusstsein fördert. Es ist
eine in sich geschlossene Wissenschaft, die Körperhaltungen,
Bewegung, Klang, Atem und Meditation in kraftvollen Yoga-Reihen
verbindet. Durch das gezielte Aufsteigen der Kundalini-Energie
kann eine Erfahrung unseres höchsten Bewusstseins entstehen.

Die regelmäßige Praxis von Kundalini Yoga hat u.a. folgende
Wirkungen: Aufbau und Erhalt eines gesunden und gut geformten
Körpers; Steigerung der Vitalität; erhöhte Flexibilität und Stärke
des Geistes in Zeiten von Stress und Wandel; Harmonisierung
des Drüsensystems; Stärkung des Nervensystems; Förderung
des Kreativpotenzials; Kontaktaufnahme mit dem in uns ruhenden
Wissen und der uns angeborenen Weisheit; Realisierung und
Ausschöpfung unseres Potenzials.

Die Kurse 21SR01 - 05 sind jeweils in sich abgeschlossen
und einzeln buchbar.