/ Kursdetails

Befreiung vom inneren Antreiber und Kritiker


Kursnummer21SN01
BeginnDo., 24.06.2021, 18:00 Uhr
EndeSo., 27.06.2021, 13:00 Uhr
Dauer 4 Tage (3 Übernachtungen)
Kursgebühr270,00 € (zzgl. Verpflegung) zzgl. Übernachtungskosten
Kursleitung Monika Singer


"Jenseits von unseren Vorstellungen
über richtig und falsch ist ein Ort -
ich treffe dich dort."
(Rumi)

Wer kennt es nicht, das unaufhörliche Gedankenkreisen
im Kopf?


Mit wem reden wir? Unser Leben wird meist, ohne dass wir es
bemerken, vom inneren Kritiker, dem inneren Richter bestimmt,
der uns beobachtet und vergleicht, ob wir gut genug sind und
mithalten können. Er treibt uns an, bewertet, verurteilt, beschul-
digt, beschämt uns und untergräbt unseren Selbstwert. Mit seinen
subtilen Drohungen macht er uns Angst vor Veränderung, blockiert
unsere Stärke und Lebendigkeit und nimmt uns den Mut, der eige-
nen Wahrheit zu folgen.

In Kurzvorträgen und achtsamen Übungen werden wir unsere
Wahrnehmung für die oft subtilen Einmischungen und Angriffe
des inneren Richters schärfen, sie verstehen und konfrontieren
lernen und Wege erforschen, wie man sich daraus befreit.

Kurselemente:
Kurzvorträge, kurze Meditationseinheiten, Übungen zur Körper-
und Selbstwahrnehmung, Gruppenarbeit (Plenum, Kleingruppen),
Dyaden mit erforschenden Fragestellungen.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Schreibutensilien.

Empfohlene Literatur:
Byron Brown: Befreiung vom inneren Richter
Rhea Powers: Entfaltung der Seele
Don Miguel Ruiz: Die Vier Versprechen (Ein
Weg zur Freiheit und Würde),
Leben mit den Vier Versprechen (Der neue
Weg zur Selbstbefreiung).