Kontemplation


Kursnummer21RM05
BeginnSo., 07.11.2021, 18:00 Uhr
EndeDo., 11.11.2021, 13:00 Uhr
Dauer 5 Tage (4 Übernachtungen)
Kursgebühr216,00 € (zzgl. Verpflegung) zzgl. Übernachtungskosten
Kursleitung Reiner Manstetten


Kontemplation wird als das Gebet der Ruhe oder das
gegenstandslose Gebet bezeichnet.


Ihre Grundbausteine sind das Sitzen in stiller Versenkung,
das Lauschen nach innen, die Beobachtung des Atems und
die lautlose Wiederholung eines Gebetswortes. Die schritt-
weise Ablösung von Bildern, Gefühlen und Gedanken, die
das Bewusstsein besetzen, lässt innere Freiheit und Offen-
heit erfahren.

Die Übung der Kontemplation ist darauf ausgerichtet, dass
die Frohe Botschaft Christi über den äußeren Buchstaben
hinaus innerlich erfasst und "mit den Augen des Herzens
gelesen wird, wie Paulus schreibt.

Kurselemente:
Strenges Schweigen, Sitzen in der Stille, Körperübungen,
Vortrag, Wortgottesdienst, Einzelgespräch.

Ein Einführungskurs ist Voraussetzung.