Shakuhachi


Kursnummer21JF01
BeginnFr., 11.06.2021, 18:00 Uhr
EndeSo., 13.06.2021, 13:00 Uhr
Dauer 3 Tage (2 Übernachtungen)
Kursgebühr180,00 € (zzgl. Verpflegung) zzgl. Übernachtungskosten
Kursleitung Jim Franklin
Alexandra Kraus


In diesem Kurs geht es um das Spielen einer kleinen Auswahl an
Honkyoku (meditative "Urstücke" oder Zenmusik) der Shakuhachi.

Abgesehen von technischen und musikalischen Aspekten teilt
Shakuhachi-Meister Jim Franklin auch seine Einsichten aus jahr-
zehntelanger Erfahrung des Spielens und Unterrichtens dieser
Stücke als einer Form der Meditation mit.


Beim Workshop wird er durch seine Meisterschülerin und be-
scheinigte Shakuhachi-Lehrerin Alexandra Kraus unterstützt.

Wichtig zu wissen: wir erlernen im Workshop nicht, wie man der
Shakuhachi einen Ton entlockt. Vielmehr wird eine gewisse
Vorerfahrung mit dem Spiel des Instruments vorausgesetzt.
Es werden Stücke auf einfachem und mittlerem Niveau unter-
richtet.

Anfänger*innen sind willkommen. Einiges kann aber eventuell
erst später in die Shakuhachi-Praxis integriert werden, nach-
dem Spieltechnik und intellektuelles Verständnis auf einem
Niveau sind.

Bitte mitbringen: eine Shakuhachi mit Länge 1,8 Shaku
(Grundton D).