/ Kursdetails

Klang-Heil-Kunst - Offener Jahreszyklus - einzeln buchbar - Teil 1: Schwerpunkt Obertongesang


Kursnummer21CB01
BeginnSo., 28.02.2021, 18:00 Uhr
EndeMi., 03.03.2021, 13:00 Uhr
Dauer 4 Tage (3 Übernachtungen)
Kursgebühr295,00 € (zzgl. Verpflegung) zzgl. Übernachtungskosten
Kursleitung Christian Bollmann


In diesem offenen Jahreszyklus mit vier einzeln buchbaren
Kursen werden wir uns dem Weg des Herzens über Musik,
Stimme, Klang und Stille widmen und seine ganzheitlich
heilsame Wirkung auf Körper, Geist und Seele erleben.


Sowohl für musikalische Laien als auch für Berufsgruppen,
die Klang-Heil-Kunst als Fortbildung integrieren möchten,
bietet der Jahreszyklus einen reichen Fundus an Lern- und
Erfahrungsmöglichkeiten. Die Kurse wirken günstig auf die
Resilienz und Herzkohärenz. Sie gelten auch als Burnout-
Prophylaxe.

Musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Teil 1: Schwerpunkt Obertongesang

Obertongesang beinhaltet verschiedene Formen und Tech-
niken des Musizierens mit der Stimme, deren Fokus darauf
gerichtet ist, das Innenleben des Tones - die Obertöne hörbar
zu machen und sich an die Harmonie der Sphären anzuschlie-
ßen. Obertonsingen ist eine neue und doch uralte Weise, in
der sich Musik und Meditation miteinander verbinden. Sie kann
an tief gegründete innere Freude heranführen und über musi-
kalische Selbstwahrnehmung unser Bewusstsein "erheben".

Weitere Infos:
Bei Buchung aller Seminare ermäßigt sich die Gesamtgebühr
um € 100,- und ein Fortbildungszertifikat wird ausgestellt.

Bitte bequeme Kleidung mitbringen.

Alle Termine Klang-Heil-Kunst - Offener Jahreszyklus:
Teil 1: Schwerpunkt Obertongesang
21CB01 Sonntag, 28.02.2021, 18 Uhr bis
Mittwoch, 03.03.2021, 13 Uhr

Teil 2: Abwun - das aramäische Vaterunser als Klang-
meditation und Körpergebet
21CB02 Sonntag, 02.05.2021, 18 Uhr bis
Mittwoch, 05.05.06.2021, 13 Uhr

Teil 3: Heilung durch Harmonisierung mit Stimme
und Instrumenten
21CB03 Donnerstag, 22.07.2021 18 Uhr bis
Sonntag, 25.07.2021, 13 Uhr

Teil 4: Musik und Klang im heilenden Feld des
Resonanzkreises
21CB04 Sonntag, 10.10.2021, 18 Uhr bis
Mittwoch, 13.10.2021, 13 Uhr