Die Heilkraft des Atems erfahren und zulassen


Kursnummer20ZI02
BeginnSo., 11.10.2020, 18:00 Uhr
EndeMi., 14.10.2020, 13:00 Uhr
Dauer 4 Tage (3 Übernachtungen)
Kursgebühr295,00 € (zzgl. Verpflegung) zzgl. Übernachtungskosten
Kursleitung Margaretha Zipplies


Die Atembewegung wertfrei und absichtslos zu erforschen
bringt uns spielerisch in die Gegenwart. Gleichzeitig verändert
sich in diesem Prozess auch die körperliche Haltung und die
Gedanken kommen zur Ruhe. Wir werden durchlässiger und
Störungen können sich leichter auflösen.


Mit leicht auszuführenden Übungen im Sitzen, Gehen und
Liegen erforschen wir achtsam und neugierig in Bewegung
und Ruhe die Gesetzmäßigkeiten des Atems. Damit werden
wir empfindungsfähiger, präsenter und bekommen leichter
Zugang zur Intuition.

Mühelose Aufrichtung im Sitzen und Stehen, Gelassenheit
und Lebensfreude entstehen aus der Atemkraft und lassen
gesammelte Stille von innen her entstehen. Für die eigene
Gesundheit Verantwortung zu übernehmen fällt uns leichter,
da wir erleben, wie die Selbstheilungskräfte durch Übungen
gestärkt werden, die einfach in den Alltag zu integrieren sind.

lm frei zugelassenen Atem können wir im Sein verweilen und
die Verbindung mit allem Lebendigen erfahren.


Der Austausch in geschützter Atmosphäre vertieft das Erleben
und eröffnet neue Perspektiven.

Auch für Anfänger/-innen geeignet.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, warme Socken