/ Kursdetails

Kontemplation


Kursnummer20WN02
BeginnMi., 21.10.2020, 18:00 Uhr
EndeSo., 25.10.2020, 13:00 Uhr
Dauer 5 Tage (4 Übernachtungen)
Kursgebühr200,00 € (zzgl. Verpflegung) zzgl. Übernachtungskosten
Kursleitung Christina Wingert-Weber


"Schweige still mein Herz
die Bäume beten.
Ich sprach zum Baum:
sprich mir von Gott.
Und er blühte."
(Rabindranath Tagore)

Das Leben ist kostbar und unergründlich zugleich.

Jeder Augenblick ist ein einzigartiges Geschenk, in sich voll-
kommen und gibt uns die Gelegenheit, ganz da zu sein, im
Einvernehmen mit allem, was ist. Die Stille führt uns ins un-
mittelbare Erleben, ins Hier und Jetzt. Wir öffnen uns für den
Augenblick und dürfen durchlässig werden für das Leben,
für das, was wir zutiefst sind.

Elemente:
Neben dem Sitzen in der Stille sind wir eingeladen, das Ge-
wahrsein für den Körper zu öffnen mit achtsamen Bewusst-
seinsübungen und Körperarbeit. Sie unterstützen dabei, un-
sere Wirklichkeit anzunehmen und unmittelbar mit dem zu
sein, was jetzt ist. Begleitend besteht die Möglichkeit für
Einzelgespräche.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung für die Körperarbeit.

Der Besuch einer Einführung ist erwünscht.