/ Kursdetails

Yoga - Ein Weg in die Stille und Präsenz


Kursnummer20US05
BeginnSo., 13.12.2020, 18:00 Uhr
EndeDi., 15.12.2020, 13:00 Uhr
Dauer 3 Tage (2 Übernachtungen)
Kursgebühr130,00 € (zzgl. Verpflegung) zzgl. Übernachtungskosten
Kursleitung Ulrike Schwenkler


"Die Stille eint und heilt."
(Willigis Jäger)

Yoga ist ein spiritueller Weg, der zu Selbsterkenntnis und
in die Lebensfreude führt.


Die Meditation ist das Herzstück des Yoga. Sie führt uns in
den Augenblick, in dem das Leben stattfindet. Zudem hilft
sie uns, in eine innere Stille zu kommen und unterstützt die
Heilung auf körperlicher als auch auf geistig-seelischer
Ebene.

Stille ist untrennbar mit Präsenz verbunden. Die Erfahrung
der ganzheitlichen Stille führt uns in ein Denken, Fühlen
und Handeln, das aus dem Herzen kommt.

Bestandteile des Kurses sind:
Meditation (dhyana), Körperübungen (asana), Atemübung-
en (pranayama), Gehmeditation und Vorträge. Die Körper-
übungen beinhalten meditative Elemente und werden in
verschiedenen Varianten angeboten, so dass jede/-r die
Übungen mitmachen kann: Anfänger/-innen, Fortgeschrit-
tene, junge und ältere Menschen.

Ein wichtiger Aspekt dieses Kurses ist, dass wir die Erfahr-
ungen, die wir in den Yogastunden machen, in den Alltag
integrieren. So endet die Yogaübung nicht, wenn wir un-
ere Matte verlassen, sondern hilft uns, ein bewusstes und
erfülltes Leben zu leben.