/ Kursdetails

Wort und Atem - Gregorianik


Kursnummer20JS01
BeginnDo., 06.08.2020, 18:00 Uhr
EndeSo., 09.08.2020, 13:00 Uhr
Dauer 4 Tage (3 Übernachtungen)
Kursgebühr230,00 € (zzgl. Verpflegung) zzgl. Übernachtungskosten
Kursleitung Johannes Sell
Dorothea Büttner


Singend meditieren auf dem Weg der Gregorianik

Die "Ruminatio", das "Wiederkäuen" eines biblischen
Wortes, ist eine der ursprünglichen Weisen des Medi-
tierens der christlichen Tradition.

Im gregorianischen Choral begegnen wir dem Klang
des Wortes, wie er von Generation zu Generation in
sinngeprägter Lautung weitergegeben wurde. Im Ein-
üben in seine "Melodien" - in lateinischer Sprache und
auch in deutscher Übertragung - öffnen wir uns für die
Begegnung mit dem Logos.

Übungen zum Urrhythmus des Atems führen zum acht-
samen Wahrnehmen unseres Leibes als Instrument
und Klangraum des lebendigen Wortes. Inwendig, aus-
wendig werden wir Träger/-innen des Wortes und lassen
uns von ihm tragen.

Kurs abgeschlossen