Kontemplation - Weihnachten


Kursnummer20FB16
BeginnSo., 20.12.2020, 18:00 Uhr
EndeFr., 25.12.2020, 09:00 Uhr
Dauer 6 Tage (5 Übernachtungen)
Kursgebühr280,00 € (zzgl. Verpflegung) zzgl. Übernachtungskosten
Kursleitung Fernand Braun
Sven-Joachim Haack


Weihnachten

Im Lauschen des Geheimnisses der geweihten Nacht
werden wir wesentlich und werden uns gewahr, was in
uns geboren werden will. Aus Ton formen wir Krippen-
figuren, Ausdruck unseres inneren Prozesses.


Kontemplation als christlicher Weg zur Gotteserfahrung hat
nicht eine bestimmte Glaubenslehre als Inhalt, sondern be-
inhaltet als Grundübung:

- das schweigende Verweilen in der Fülle des
Augenblicks,
- das ständige und geduldige Loslassen aller
Gedanken und Vorstellungen sowie
- das vertrauensvolle Sich-Einlassen auf den
eigenen Wesensgrund.

Kursbestandteile:
Sitzen in Stille, achtsames Gehen, Einzelgespräche, Vor-
träge, Tönen, Singen, Klangschalen, Körpergebet, Gestal-
ten mit Tonerde, Tanzen und Feiern.

Alle Kontemplationskurse finden grundsätzlich im Schweigen
statt.

Voraussetzung für die Teilnahme ist der Besuch eines Einfüh-
rungskurses in Kontemplation.