Benediktushof - Zentrum für spirituelle wege
Zen
 
Buchtipps und Rezept Drucken

Buchtipps

 

 

William Martin: Das Tao Te King für Eltern

 

Hier wird das Tao Te King auf kluge und sehr lebenspraktische Weise auf die Haltung von Eltern gegenüber Kindern übersetzt. Dabei wird zugleich deutlich, dass die hier umrissene Lebenseinstellung nicht allein auf die Eltern-Kind-Beziehung beschränkt bleibt. Es ist eine Einstellung, die auch in der Erziehung mit bestimmten Prinzipien ernst macht: Vorleben statt Vorschreiben, keine Bewertungen aufnötigen, Nichteinmischung ins Leben des Kindes, Wahrnehmung des Kindes als autonomes, gleichwertiges Gegenüber. In dieser Haltung liegt eine große Entschlossenheit, sie lässt dem Kind keineswegs alles durchgehen oder diskutiert über Erziehungsmaßnahmen. Es liegt aber vor allem eine große Wachheit, Aufmerksamkeit und Freundlichkeit darin, und zugleich Eleganz und Geschmeidigkeit im Umgang mit Problemen.

 

Dieses Buch ist eine kleine Quelle alltäglicher Weisheit!

 

(Aurum im J. Kamphausen Verlag; 14,50€)

alt

 

 

 

Storl, Wolf-Dieter: Heilkräuter und Zauberpflanzen zwischen Haustür und Gartentor 

 

Der bekannte Ethnobotaniker beschreibt hier neun oft unbeachtete Wildkräuter und ihre Heilwirkungen:  Brennnessel, Beifuß, Gundermann, Geißfuß, Wegerich, Schachtelhalm, Gänseblümchen, Vogelmiere und Löwenzahn. Storl behandelt ihre heilenden Eigenschaften, ihre Rolle in Sage und Märchen sowie in der Volksmedizin. Er beweist: Es gibt kein „Un“-Kraut! Selbst unscheinbare Wildkräuter haben ihre Geschichte und ihre medizinische Bedeutung.

 

Ein ebenso informatives wie anregendes Buch! Man bekommt Lust, einige der Rezepte, die das Buch enthält, sofort auszuprobieren …

 

(Droemer/Knaur; 9,95€)

alt

 

 


 

 

Gruß aus der Benediktushof-Küche

 

 

Frühlings-Wildkräuterfladenbrot

 
Zutaten:
2 Handvoll Wildkräuter (ca.150 g), z. B. Brennessel, Bärlauch, Giersch, Gundermann
300g Weizenvollkornmehl
250 ml Buttermilch
1 Tl Salz
20g Hefe
 
Zubereitung:
Die Wildkräuter waschen, grob schneiden und mit der Buttermilch pürieren. Das Weizenvollkornmehl in eine Schüssel füllen und die Wildkräuterbuttermilch hinzugeben. Die Hefe hineinbröckeln und das Salz am Rand verteilen. Nun alles zu einem Teig verkneten. Den Teig 30 Minuten gehen lassen, danach nochmals durchkneten und auf eine gefettete Springform verteilen. Erneut 10 Minuten gehen lassen und bei 210 Grad 10 Minuten backen, auf 170 Grad herunterschalten und weitere 10 Minuten backen.
 
Guten Appetit!
 

Kurse

23.06.2017
Sesshin ohne Dokusan ...  mehr

23.06.2017
Mandalamalen und Meditation ...  mehr

24.06.2017
ZIKIR - per "Du" mit dem Sein ...  mehr

24.06.2017
Ein Tag in Stille und Besinnung ...  mehr

weitere ...
25.06.2017
Tag der offenen Gartentür ...  mehr

01.07.2017
Zen am Samstag ...  mehr

02.07.2017
Vegan-Vegetarisches Brunch im TROAND ...  mehr

09.07.2017
Vegan-Vegetarisches Brunch im TROAND ...  mehr

weitere ...

Bestellung Programmheft

Hier können Sie das gedruckte Programmheft anfordern oder dieses als PDF Datei herunterladen:

 

Programmheft anfordern