Registrierung

  JA!  Ich möchte mich auch als neuer Benutzer registrieren!
  Nein!  Ich möchte lediglich diesen Kurs für mich buchen.


Wenn Sie sich mit Ihrer Kursanmeldung auch gleich als neuer Benutzer
für diese Webseite registrieren (JA! auswählen), können Sie sich bei
der nächsten Kursanmeldung einfach mit Ihrem Benutzernamen und
Ihrem Passwort einloggen.


Vorteile einer Registrierung:


- Sie müssen Ihre persönlichen Daten bei keiner Kursanmeldung
  mehr eingeben, da sie bereits im System gespeichert sind
- Übersicht aller von Ihnen gebuchten / besuchten Kurse
- Merkliste, um evtl. für Sie interessante Kurse praktisch vorzumerken
Login

Sie sind bereits bei uns registriert?

Hier können Sie sich mit
Ihren Zugangsdaten anmelden.


Achten Sie bitte auf
Groß- und Kleinschreibung!




 
Symposien Drucken
Symposium Heilen "Heilsame Ernährung - Essen ist Leben"
17SY02 Anmeldung möglich.
Symposium Heilen zum Thema "ESSEN IST LEBEN"
Freitag, 24.11. bis Sonntag, 26.11.2017


Der Mensch ist integrierter Bestandteil eines intelligenten Kosmos. Die Art und Weise, wie wir denken, fühlen und handeln ist ausschlaggebend für unsere Entwicklung, Gestaltwerdung und auch für unsere Gesundheit. Wissenschaftliche Erkenntnisse zeigen, dass Körper und Geist viel enger miteinander verwoben sind, als bisher bekannt. Immer mehr Zusammenhänge werden sichtbar und beweisen, dass Materie und Geist, Körper und Psyche eine Einheit bilden. Krankheit ist daher mehr als die Symptome, die uns plagen. Sie verweisen stets auf eine Ganzheit, die wir durch Stress und Ängste, unsere Geschichte, die Umwelt oder durch falsche Ernährung verloren haben. Heilung bedeutet, die Ordnung und Harmonie des ganzen Menschen wieder herzustellen.

DU BIST WAS DU ISST sagen uns alle Kulturen.
In letzter Zeit ist in den Medien viel über Ernährung diskutiert worden. Es werden uns die verschiedensten Kuren und Diäten angepriesen. Denn fest steht, dass alle degenerativen Erkrankungen, Diabetes, Herz- Kreislauferkrankungen, Herzinfarkt, Schlaganfall usw., eng verbunden sind mit unseren Essgewohnheiten. Ungesunde Ernährung spielt bei weltweit jedem fünften Todesfall eine entscheidende Rolle. Das geht aus einer Studie hervor, die die britische Fachzeitschrift "The Lancet" in ihrer neusten Ausgabe vom September 2017 veröffentlicht.

Es ist uns gelungen, für dieses Symposium namhafte Referent/innen aus der internationalen Fachwelt zum Thema Ernährung und Heilen einzuladen. Von ihnen werden wir Grundsätzliches und Besonderes aus verschiedenen Strömungen von Wissenschaft und Praxis erfahren und staunen, wie Vieles wir davon noch nie gehört haben, es aber gut im Alltag umsetzen können.

Referent/innen:

Prof. Dr. Claus Leitzmann, Ernährungswissenschaftler
Vortrag: "Pflanzliche Ernährung - zeitgemäß und nachhaltig"

Johanna Feichtinger, Ernährungswissenschaftlerin
Vortrag: "Superfood regional und nährstoffreich"

Barbara Proske, Heilpraktikerin, Phytotherapeutin, Benediktushof
Workshop: "Superfood regional und nährstoffreich"

Dr. Wilfried Bommert, Institut für Welternährung
Vortrag und Workshop: "Städte der Zukunft als Selbstversorger"

Moetu Taiha, Neuseeland, Maori, Tuhoe Älteste
Vortrag und Workshop: "Wie und mit welcher Intention essen wir?"

Dr. med. Daniela Liebscher, Naturheilkunde, Immanuel Krankenhaus Berlin
Vortrag: "Der Rhythmus der Mahlzeiten ist der Schlüssel. Intervallfasten"

Burkhard Hickisch, Green Power
Vortrag mit Verkostung - Grüne Smoothies: "Was uns wirklich nährt"

Dr. Petra Kühne, Ernährungswissenschaftlerin, Arbeitskreis für
Ernährungsforschung
Vortrag: "Ernährung bei degenerativen Erkrankungen"

Alev Kowalzik, Heilmusikerin
spielt vor und nach den Vorträgen.

Leitung: Beatrice Grimm
Nach Möglichkeit wird Willigis Jäger die Veranstaltung begleiten.

Tagesplan Symposium Heilen 2017

Flyer zum Download

Kursdauer:     3 Tage  (mit 2 Übernachtungen)

Kursgebühr:   € 250,00  pro Person zzgl. Kosten für Unterk./Verpfl.


Beginn:    Freitag, 24.11.2017, um 18:00 Uhr

Ende:       Sonntag, 26.11.2017, um 13:00 Uhr

Dauer:     3 Tage
Preise für Unterkunft mit Vollverpflegung
Pro Tag inkl. Mehrwertsteuer


(gültig ab 1. Januar 2017)
bis 3 Übernachtungen
(z.B.: Do - So)
ab 4 Übernachtungen
Einzelzimmer mit Dusche und Toilette:
€ 73,-
€ 70,-
Doppelzimmer mit Dusche und Toilette:
(Sie teilen sich das Zimmer mit einem/r anderen Kursteilnehmer/in)
€ 63,-
€ 60,-
Mehrpersonenzimmer:
(4 - 8 Personen)
€ 45,-
€ 42,-
Mehrpersonenzimmer:
(Schlafsaal mit Matratze)
€ 43,-
€ 40,-
Benediktushof
Seminar- und Tagungszentrum GmbH
Klosterstraße 10 | 97292 Holzkirchen/Unterfranken
Ansprechpartner: Blandina v. Collande,
Elsbeth Herberich,
Sabine Englert,
Inge Jürgensen,
Susanne Schwinn
Bürozeiten: Mo. bis Fr.
9.30 Uhr bis 12.00 Uhr
und
14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Telefon: 09369 - 98 38-0
E-Mail: kurse@benediktushof-holzkirchen.de

Anreise
Anreise

Routenplaner


Hier können Sie sich über den Google-Routenplaner
Ihre Route zu uns berechnen lassen. Geben Sie hierfür
bitte Ihre Adresse in das folgende Feld ein:



Beispiel: Friedrichstraße 60, 10117 Berlin




Anreise mit der Bahn


Ab Würzburg-Hbf.: Die Zeiten der direkten Busverbindung nach/von Holzkirchen können Sie dem BUSFAHRPLAN entnehmen.

in unserem Kursbüro (Tel. 09369 - 98 38-0 oder kurse@benediktushof-holzkirchen.de) erhalten Sie auch Auskunft über günstige Taxiverbindungen nach Holzkirchen.




Anreise mit dem Auto


Aus Richtung Frankfurt/M.:
A 3 Ausfahrt Wertheim/Lengfurt, rechts abbiegen Richtung
Dertingen – Wüstenzell – Holzkirchen.

Aus Richtung Fulda/Kassel/Ulm (A 7):
ab Biebelrieder Kreuz auf die A 3 Richtung Frankfurt wechseln,
bis Ausfahrt Helmstadt.

Aus Richtung Stuttgart (A 81):
ab Dreieck Würzburg-West auf die A 3 Richtung Frankfurt/M.
wechseln, bis Ausfahrt Helmstadt.

Aus Richtung München/Nürnberg/ Würzburg:
A 3 bis Ausfahrt Helmstadt.

Ab Ausfahrt Helmstadt:
der B 8 folgen Richtung Marktheidenfeld, am Ortsausgang
von Uettingen links abbiegen, nach Holzkirchen (4 km).




Download Anreise und Busfahrplan


Bitte klicken Sie hier, um die Anreise- und Busfahrplan-Informationen auszudrucken.




Mitfahrgelegenheit


Bitte teilen Sie uns auf Ihrer Anmeldung mit, wenn Sie eine Mitfahrgelegenheit suchen oder anbieten können. Sie erhalten dann vor Kursbeginn eine Teilnehmerliste, nach Postleitzahlen geordnet.

 

Kurse

18.10.2017
Kontemplation - Körper - Inquiry - Fortlaufende Jahresgruppe ...  mehr

19.10.2017
Kado - Zen im Weg der Blume ...  mehr

19.10.2017
Kontemplation ...  mehr

19.10.2017
Kontemplation und heilsame Klänge ...  mehr

weitere ...
21.10.2017
Zen & Kontemplation am Samstag - Offenes Meditationsangebot ...  mehr

21.10.2017
Zen-Klosterbuffet im TROAND ...  mehr

22.10.2017
Vegan-Vegetarisches Brunch im TROAND ...  mehr

29.10.2017
Vegan-Vegetarisches Brunch im TROAND ...  mehr

weitere ...

Bestellung Programmheft

Hier können Sie das gedruckte Programmheft anfordern oder dieses als PDF Datei herunterladen:

 

Programmheft anfordern