Registrierung

  JA!  Ich möchte mich auch als neuer Benutzer registrieren!
  Nein!  Ich möchte lediglich diesen Kurs für mich buchen.


Wenn Sie sich mit Ihrer Kursanmeldung auch gleich als neuer Benutzer
für diese Webseite registrieren (JA! auswählen), können Sie sich bei
der nächsten Kursanmeldung einfach mit Ihrem Benutzernamen und
Ihrem Passwort einloggen.


Vorteile einer Registrierung:


- Sie müssen Ihre persönlichen Daten bei keiner Kursanmeldung
  mehr eingeben, da sie bereits im System gespeichert sind
- Übersicht aller von Ihnen gebuchten / besuchten Kurse
- Merkliste, um evtl. für Sie interessante Kurse praktisch vorzumerken
Login

Sie sind bereits bei uns registriert?

Hier können Sie sich mit
Ihren Zugangsdaten anmelden.


Achten Sie bitte auf
Groß- und Kleinschreibung!




 
Zen-Künste Drucken
Haiku und Zen - ein Weg zur Achtsamkeit
17SB04 Der Kurs-Termin ist bereits vorüber!
Der japanische Dichter Basho formte im 17. Jahrhundert
aus der alten Form der Renga-Dichtung die Kurzform des
Haiku, ein Ausdruck des Zengeistes. Traditionell sind Haiku
Naturgedichte: "Der Sprung eines Frosches, die bunte
Sommerwiese, das fallende Blatt."

Ein Haiku ist immer konkret. Es gibt einen Augenblick
wieder, der mit den Sinnen wahrgenommen wurde und
teilt diesen mit dem Leser, ohne ihn zu kommentieren.
Erst der Leser vollendet das Gedicht, indem er seine Ge-
fühle und Assoziationen dazu entfaltet. Ein Haiku zu ver-
fassen heißt, eine Knospe hervorzubringen; ein Haiku zu
lesen bedeutet, die Knospe zur Blüte zu entfalten.
Um ein Haiku zu finden, ist eine Haltung der Achtsamkeit
erforderlich, mit der die Natur und der Augenblick wahr-
genommen und in eine literarische Form gebracht wird.
Ein Haiku muss nicht das Werk eines einzelnen Schreibers
sein. Das gemeinsame Schreiben, Prüfen, Ändern und
wieder Vortragen ist eine intensive Form, die Natur und
den Augenblick zu erleben und im Gedicht zu fassen.

Im Kurs lernen wir ausgewählte Beispiele von Haiku aus
der japanischen Tradition kennen. Gemeinsam werden
wir versuchen, erste Schritte im Schreiben von Haiku zu
gehen und an den Haiku zu arbeiten. Um unsere Wahr-
nehmung zu schulen, werden wir regelmäßig im Stil des
Zen meditieren, mit Klängen, Obertongesängen und
Rezitationen arbeiten und bei Spaziergängen allein oder
in der Gruppe Haiku schreiben, hören und verändern.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Jeder kann aus
der Stille und dem Augenblick Haiku verfassen. Wer will,
kann einen Skizzenblock oder einen Fotoapparat mitbrin-
gen, um die Haiku auch bildhaft zu gestalten.

Kursdauer:     3 Tage  (mit 2 Übernachtungen)

Kursgebühr:   € 110,00  pro Person zzgl. Kosten für Unterk./Verpfl.


Beginn:    Freitag, 11.08.2017, um 18:00 Uhr

Ende:       Sonntag, 13.08.2017, um 13:00 Uhr

Dauer:     3 Tage
Preise für Unterkunft mit Vollverpflegung
Pro Tag inkl. Mehrwertsteuer


(gültig ab 1. Januar 2017)
bis 3 Übernachtungen
(z.B.: Do - So)
ab 4 Übernachtungen
Einzelzimmer mit Dusche und Toilette:
€ 73,-
€ 70,-
Doppelzimmer mit Dusche und Toilette:
(Sie teilen sich das Zimmer mit einem/r anderen Kursteilnehmer/in)
€ 63,-
€ 60,-
Mehrpersonenzimmer:
(4 - 8 Personen)
€ 45,-
€ 42,-
Mehrpersonenzimmer:
(Schlafsaal mit Matratze)
€ 43,-
€ 40,-
Benediktushof
Seminar- und Tagungszentrum GmbH
Klosterstraße 10 | 97292 Holzkirchen/Unterfranken
Ansprechpartner: Blandina v. Collande,
Elsbeth Herberich,
Sabine Englert,
Inge Jürgensen,
Susanne Schwinn
Bürozeiten: Mo. bis Fr.
9.30 Uhr bis 12.00 Uhr
und
14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Telefon: 09369 - 98 38-0
E-Mail: kurse@benediktushof-holzkirchen.de

Anreise
Anreise

Routenplaner


Hier können Sie sich über den Google-Routenplaner
Ihre Route zu uns berechnen lassen. Geben Sie hierfür
bitte Ihre Adresse in das folgende Feld ein:



Beispiel: Friedrichstraße 60, 10117 Berlin




Anreise mit der Bahn


Ab Würzburg-Hbf.: Die Zeiten der direkten Busverbindung nach/von Holzkirchen können Sie dem BUSFAHRPLAN entnehmen.

in unserem Kursbüro (Tel. 09369 - 98 38-0 oder kurse@benediktushof-holzkirchen.de) erhalten Sie auch Auskunft über günstige Taxiverbindungen nach Holzkirchen.




Anreise mit dem Auto


Aus Richtung Frankfurt/M.:
A 3 Ausfahrt Wertheim/Lengfurt, rechts abbiegen Richtung
Dertingen – Wüstenzell – Holzkirchen.

Aus Richtung Fulda/Kassel/Ulm (A 7):
ab Biebelrieder Kreuz auf die A 3 Richtung Frankfurt wechseln,
bis Ausfahrt Helmstadt.

Aus Richtung Stuttgart (A 81):
ab Dreieck Würzburg-West auf die A 3 Richtung Frankfurt/M.
wechseln, bis Ausfahrt Helmstadt.

Aus Richtung München/Nürnberg/ Würzburg:
A 3 bis Ausfahrt Helmstadt.

Ab Ausfahrt Helmstadt:
der B 8 folgen Richtung Marktheidenfeld, am Ortsausgang
von Uettingen links abbiegen, nach Holzkirchen (4 km).




Download Anreise und Busfahrplan


Bitte klicken Sie hier, um die Anreise- und Busfahrplan-Informationen auszudrucken.




Mitfahrgelegenheit


Bitte teilen Sie uns auf Ihrer Anmeldung mit, wenn Sie eine Mitfahrgelegenheit suchen oder anbieten können. Sie erhalten dann vor Kursbeginn eine Teilnehmerliste, nach Postleitzahlen geordnet.

 

Kurse

14.12.2017
Yoga - Einklang durch Verbindung ...  mehr

14.12.2017
Meditation in der Integralen Yogapraxis ...  mehr

14.12.2017
Die Kunst der inneren Balance ...  mehr

15.12.2017
"Sei einfach glücklich" ...  mehr

weitere ...
16.12.2017
Zen & Kontemplation am Samstag - Offenes Meditationsangebot ...  mehr

16.12.2017
Zen-Klosterbuffet im TROAND ...  mehr

17.12.2017
Vegan-Vegetarisches Brunch im TROAND ...  mehr

24.12.2017
Vegan-Vegetarisches Weihnachts-Brunch im TROAND ...  mehr

weitere ...

Bestellung Programmheft

Hier können Sie das gedruckte Programmheft anfordern oder dieses als PDF Datei herunterladen:

 

Programmheft anfordern