Einzelveranstaltungen
 

 


Registrierung

  JA!  Ich möchte mich auch als neuer Benutzer registrieren!
  Nein!  Ich möchte lediglich diesen Kurs für mich buchen.


Wenn Sie sich mit Ihrer Kursanmeldung auch gleich als neuer Benutzer
für diese Webseite registrieren (JA! auswählen), können Sie sich bei
der nächsten Kursanmeldung einfach mit Ihrem Benutzernamen und
Ihrem Passwort einloggen.


Vorteile einer Registrierung:


- Sie müssen Ihre persönlichen Daten bei keiner Kursanmeldung
  mehr eingeben, da sie bereits im System gespeichert sind
- Übersicht aller von Ihnen gebuchten / besuchten Kurse
- Merkliste, um evtl. für Sie interessante Kurse praktisch vorzumerken
Login

Sie sind bereits bei uns registriert?

Hier können Sie sich mit
Ihren Zugangsdaten anmelden.


Achten Sie bitte auf
Groß- und Kleinschreibung!




 
Drucken
Die Stille hören - Musik der Shakuhachi mit Shihan Dr. Jim Franklin
Der Veranstaltungs-Termin ist bereits vorüber!
Benefizkonzert "Die Stille hören - Musik der Shakuhachi" mit Shihan (Meisterspieler) Dr. Jim Franklin
am Sonntag, 18. Februar 2018 von 14 Uhr bis 15.30 Uhr
im ZENDO


Die Shakuhachi ist eine traditionelle japanische Bambusflöte. Die Konstruktion des Instruments ist sehr einfach: ein Bambusrohr mit normalerweise fünf Grifflöchern und einer Anblaskante, die durch einen schrägen Schnitt am oberen Ende des Rohres gebildet wird. Diese Einfachheit erlaubt es dem Spieler, sehr feine Abstufungen und Schattierungen von Klangfarbe und Tonhöhe zu erzeugen.

Ursprünglich wurde das Instrument etwa vom 17. Jahrhundert an von Zen-Buddhistischen Mönchen als eine Art von Meditation gespielt. Aus dieser meditativen Übung entstand die Tradition der so genannten Honkyoku ('Urstücke'), meditativer Stücke meistens in freiem Rhythmus, deren Phrasierung eng mit dem Atem des Spielers zusammenhängt. Die Tradition der Honkyoku ist bis heute durch mehrere Schulen von Meister zu Schüler weitergegeben worden.

In diesem Konzert spielt Dr. Jim Franklin eine Auswahl der meditativen Honkyoku ('Urstücke') der Shakuhachi. Zusätzlich spielt er eigene Kompositionen und Improvisationen, die von diesem meditativen Geist geprägt sind.

Über den Musiker:
Dr. Jim Franklin ist ein Meisterspieler der Shakuhachi. Er studierte zunächst Komposition und Musikwissenschaft in Australien, Deutschland und Holland. Während des Studiums begegnete er der Shakuhachi und wurde von ihr fasziniert. Nach dem Studium des Instruments in Australien bei Dr. Riley Lee und in Japan bei Furuya Teruo und Yokoyama Katsuya erhielt er 1996 von Yokoyama-sensei den Titel Shihan ("Meister") und somit die Lehr- und Konzertbefugnis. Als Komponist ist Franklin auch im Bereich der zeitgenössischen und elektroakustischen Musik tätig. Er komponiert für die Shakuhachi als Soloinstrument sowie in Kombination mit anderen Instrumenten und tritt bei Projekten mit Shakuhachi und Live-Elektronik auf, manchmal in Verbindung mit Tanz und Videokunst. Seit 2004 lebt er in Deutschland. 2006-2009 war er Gründungsvorsitzender der Europäischen Shakuhachi-Gesellschaft. 2014 organisierte er die jährliche European Shakuhachi Summer School in Radolfzell am Bodensee mit Unterstützung des Japanischen Kulturinstituts Köln. Er ist Programmkoordinator des World Shakuhachi Festivals 2018 in London.

Benefizkonzert: der Eintritt beträgt 12 Euro (10 Euro erm.) zugunsten der West-Östliche Weisheit Willigis Jäger Stiftung.

Veranstaltungsort:     Zendo


Beginn:    Sonntag, 18.02.2018, um 14:00 Uhr

Ende:       Sonntag, 18.02.2018, um 15:30 Uhr
Benediktushof
Seminar- und Tagungszentrum GmbH
Klosterstraße 10 | 97292 Holzkirchen/Unterfranken
Bürozeiten: Mo. bis Fr.
9.30 Uhr bis 12.00 Uhr
und
14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Telefon: 09369 - 98 38-0
E-Mail: kurse@benediktushof-holzkirchen.de

Anreise
Anreise

Routenplaner


Hier können Sie sich über den Google-Routenplaner
Ihre Route zu uns berechnen lassen. Geben Sie hierfür
bitte Ihre Adresse in das folgende Feld ein:



Beispiel: Friedrichstraße 60, 10117 Berlin




Anreise mit der Bahn


Ab Würzburg-Hbf.: Die Zeiten der direkten Busverbindung nach/von Holzkirchen können Sie dem BUSFAHRPLAN entnehmen.

in unserem Kursbüro (Tel. 09369 - 98 38-0 oder kurse@benediktushof-holzkirchen.de) erhalten Sie auch Auskunft über günstige Taxiverbindungen nach Holzkirchen.




Anreise mit dem Auto


Aus Richtung Frankfurt/M.:
A 3 Ausfahrt Wertheim/Lengfurt, rechts abbiegen Richtung
Dertingen – Wüstenzell – Holzkirchen.

Aus Richtung Fulda/Kassel/Ulm (A 7):
ab Biebelrieder Kreuz auf die A 3 Richtung Frankfurt wechseln,
bis Ausfahrt Helmstadt.

Aus Richtung Stuttgart (A 81):
ab Dreieck Würzburg-West auf die A 3 Richtung Frankfurt/M.
wechseln, bis Ausfahrt Helmstadt.

Aus Richtung München/Nürnberg/ Würzburg:
A 3 bis Ausfahrt Helmstadt.

Ab Ausfahrt Helmstadt:
der B 8 folgen Richtung Marktheidenfeld, am Ortsausgang
von Uettingen links abbiegen, nach Holzkirchen (4 km).




Download Anreise und Busfahrplan


Bitte klicken Sie hier, um die Anreise- und Busfahrplan-Informationen auszudrucken.


 

Kurse

24.10.2018
Kontemplation - Körper-Inquiry - Fortlaufende Jahresgruppe ...  mehr

24.10.2018
Haiku fotografieren ...  mehr

24.10.2018
The Practice of Welcoming - iRest® Yoga Nidra Meditation ...  mehr

25.10.2018
Den Farben auf der Spur ...  mehr

weitere ...
27.10.2018
Zen & Kontemplation am Samstag - Offenes Meditationsangebot ...  mehr

27.10.2018
Zen & Kontemplation am Samstag - Offenes Meditationsangebot ...  mehr

27.10.2018
Zen-Klosterbuffet im TROAND ...  mehr

27.10.2018
Zen-Klosterbuffet im TROAND ...  mehr

weitere ...

Bestellung Programmheft

Hier können Sie das gedruckte Programmheft anfordern oder dieses als PDF Datei herunterladen:

 

Programmheft anfordern