Onlinekurse

Liebe Freundinnen und Freunde des Benediktushofes,

in der besonderen Situation der Coroana-bedingten Ausgangsbeschränkung und Schließung des Benediktushofes haben wir erstmalig Online-Kurse über Zoom angeboten. Von April bis Juni 2020 konnten wir insgesamt 38 Kurse durchführen.

Auch wenn wir jetzt wieder Präsenzkurse am Benediktushof veranstalten können, wollen wir Ihnen auch künftig von Zeit zu Zeit weiterhin Kurse online anbieten.

Die Kurse sind grundsätzlich für alle offen, wobei bei den Meditationskursen der vorherige Besuch eines Einführungskurses in Zen und Kontemplation am Benediktushof von Vorteil ist. Neben gemeinsamen Zeiten, die im Online-Kursraum stattfinden, gibt es auch Offline-Zeiten für die eigene Praxis zu Hause.

Die Kurse sind nur online über unsere Website zu buchen. Der Zahlungsmodus ist Lastschrifteinzug.

Alle Kurse haben einen festen Tagesablauf (als PDF beim jeweiligen Kurs abrufbar).

Als technische Voraussetzungen zur Teilnahme an Online-Kursen benötigen Sie einen PC oder ein Notebook mit Webcam und Mikrofon. Bitte prüfen Sie im Vorfeld die Funktionsfähigkeit. Leider können wir keinen technischen Support während des Kurses anbieten. Auch für die Erreichbarkeit des Online-Kurses über Internet können wir keine Verantwortung übernehmen.

Als Zugang zum Kurs erhalten Sie mit der Buchungsbestätigung einen Link, um sich über Zoom für den Online-Kurs einzuloggen.

Hier eine kurze Anleitung, “Wie nehme ich an einem Meeting teil?”

Wir hoffen, dass wir Sie trotz der Einschränkungen durch unsere Online-Kurse unterstützen können.

Wir wünschen Ihnen alles Gute.

Ihr Benediktushof-Team