/ Kursdetails

The Practice of Welcoming - iRest® Yoga Nidra Meditation


Kursnummer 19NG01
Beginn Mi., 02.10.2019, 18:00 Uhr
Ende So., 06.10.2019, 13:00 Uhr
Dauer 5 Tage (4 Übernachtungen)
Kursgebühr 330,00 € (zzgl. Verpflegung 120,00 €) zzgl. Übernachtungskosten
Kursleitung Nöle Giulini
Dokumente Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.


"Wir suchen nach Sinn und verpassen den Glanz."
(Nöle Giulini)

In diesem Retreat üben wir, uns von der Identifikation
mit alltäglichen Interpretationen, Deutungen und Be-
wertungen unserer Wahrnehmungen und den mit ihnen
verbundenen Reaktionen zu lösen. Wir lassen Inhalte
s e i n. Aufmerksamkeit, gebundene Energie, die wir da-
rauf gerichtet hatten, etwas zu lösen, zu verbessern oder
gar zu verstehen, wird frei. Dieser Perspektivenwechsel
eröffnet uns die unendliche Weite des reinen Seins, in
der Linderung und Lösung spontan geschehen. Unsere
Beziehungsfähigkeit zu uns selbst, zu anderen und zu der
Welt offenbart sich als ein unmittelbares Erfahren von
Geborgenheit und Ungetrennt-Sein.

iRest® Yoga Nidra ist eine fundierte, auf weitreichenden
Forschungsergebnissen beruhende Meditationspraxis,
entwickelt von Richard Miller (PhD, USA). iRest© wirkt
selbstregulierend und hilft uns, das Nervensystem zu be-
ruhigen und unsere Resilienz zu stärken.

Der Kurs bildet eine Einheit von aus dem Yoga inspirierten
meditativen Bewegungsabläufen, Body Sensing, Breath
Sensing, Achtsamkeitspraxis, geführten iRest® Yoga Nidra
Meditationen, Selbsterforschung in Dyaden, Co-Meditation,
Dialog und Integration.

Weitere Informationen unter:
Nöle Giulini: www.thepracticeofwelcoming.de
Richard Miller: www.irest.org

Kurs abgeschlossen