/ Kursdetails

Loslassen - Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan


Kursnummer 19SR02
Beginn Fr., 26.07.2019, 18:00 Uhr
Ende So., 28.07.2019, 13:00 Uhr
Dauer 3 Tage (2 Übernachtungen)
Kursgebühr 150,00 € (zzgl. Verpflegung 60,00 €) zzgl. Übernachtungskosten
Kursleitung André Sat Ravi Danke
Dokumente Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.


"It doesn’t matter what you have or what you don’t have;
it matters only how easily you can let go."
(Yogi Bhajan)

Loslassen schafft neuen Raum und bedeutet innere Frei-
heit. Loslassen bedeutet Ballast gehen zu lassen und neue
Leichtigkeit zu erfahren. Dennoch halten wir gerne fest - ins-
besondere auf mentaler und emotionaler Ebene. Warum?
Weil unser Ego uns damit vermeintliche Sicherheit vortäuscht!
Festhalten lässt wenig Spielraum für Kreativität und Neues in
unserem Leben. Festhalten erzeugt sehr reale energetische
Grenzen und Blockaden. Festhalten bedeutet, unserer Angst
zu gehorchen. Unserer Angst, die uns vormacht, alles zu ver-
lieren, keine Sicherheit mehr zu haben oder gar unsere Exis-
tenz aufs Spiel zu setzen, wenn wir loslassen. In dieser Angst
steckt jedoch wenig Wahrheit - Loslassen bewirkt das genaue
Gegenteil!

Loslassen von Menschen, Orten und Situationen und insbeson-
dere unserer emotionalen Bindung zu solchen befreit uns von
den Zwängen der Bindung und bringt uns in einen Zustand der
Neutralität. Erst in diesem Zustand von Nicht-Bindung sind wir in
der Lage, das Leben im Moment anzunehmen und uns in Dank-
barkeit als Teil des Ganzen zu erfahren. Neue Freiheit entsteht
und diese bringt neuen Schwung und neue Energie in unser
Leben!

Der Kurs beinhaltet Vorträge, Pranayamas (Atemübungen),
Kriyas (Übungsreihen) und Meditationen sowie ggf. Chanten
von Mantras.

Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan ist ein 5.000 Jahre altes,
authentisches System von Yoga-Übungen und Meditationen,
das Gesundheit, Freude und spirituelles Bewusstsein fördert.
Es ist eine in sich geschlossene Wissenschaft, die Körperhalt-
ungen (Asanas), Bewegung, Klang (Mantra), Atem (Pranayam)
und Meditation in kraftvollen Yoga-Reihen (Kriyas) verbindet.
Es dient dem Zweck, jedem, der es betreibt, eine Erfahrung
seines höchsten Bewusstseins durch das gezielte Aufsteigen
der Kundalini-Energie zu geben. Kundalini Yoga wird u.a. auch
deshalb das "Yoga des Bewusstseins" genannt.

Die regelmäßige Praxis von Kundalini Yoga hat u.a. folgende
Wirkungen: Aufbau und Erhalt eines gesunden und gut geformten
Körpers; Steigerung der Vitalität; erhöhte Flexibilität und Stärke
des Geistes in Zeiten von Stress und Wandel; Harmonisierung
des Drüsensystems; Stärkung des Nervensystems; Förderung
des Kreativpotenzials; Kontaktaufnahme mit dem in uns ruhenden
Wissen und der uns angeborenen Weisheit; Realisierung und
Ausschöpfung unseres Potenzials.

Weitere Yoga-Kurse von Andre Sat Ravi Singh Danke:

7 Schritte zum Glück - Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan
19SR01 Freitag, 17.05.2019, 18 Uhr bis
Sonntag, 19.05.2019, 13 Uhr
Zurück zu dir selbst - Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan
19SR03 Sonntag, 10.11.2019, 18 Uhr bis
Dienstag, 12.11.2019, 13 Uhr

Kurs abgeschlossen