/ Kursdetails

Ausfall: Oratorium "Lux in Tenebris" - Live Übertragung


Kursnummer 20VLT01
Beginn Fr., 08.05.2020, 20:00 Uhr
Ende Fr., 08.05.2020, 22:30 Uhr
Dauer 1 Tag
Kursgebühr 0,00 €
Kursleitung Daniel Rothe
Dokumente Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.


AUSFALL!
Das Oratorium "Lux in Tenebris" - Live Übertragung aus dem Kölner Dom
Beginn ist um 20 Uhr im Gewölbe
Der Eintritt ist frei.

Zum Gedenken an das Ende des II. Weltkriegs und den Frieden, der sich
im Mai 2020 zum 75. Mal jähren, wird im Kölner Dom das Oratorium "Lux in Tenebris"
von Helge Burggrabe aufgeführt.

Lichtkunst, Chöre, Solisten, Streicher, Percussion und Bibeltexte verschmelzen
mit Lyrik, vorgetragen von Julia Jentsch, und Bildern des zerstörten Kölner Doms
zu einem einzigartigen Gesamtkunstwerk.

Ein Werk über Krieg und die Sehnsucht nach Frieden, das die Vision eines
anderen Miteinanders entwickelt, Mut und Hoffnung gibt.

Der Abend beginnt mit einer Einstimmung in Stille um 20 Uhr, bevor dann
ab 20.45 Uhr die Live-Übertragung aus Köln beginnt. Die Gestaltung des Abends
übernimmt Daniel Rothe, Mitglied des spirituellen Beirats des Benediktushofes.

Weitere Informationen unter:
https://www.koelner-dom.de/sonderseiten/lux-in-tenebris

Kurs abgeschlossen