Wenn die Seele singt - Kurs mit Singen und Stille


Kursnummer 20MS03
Beginn So., 08.03.2020, 18:00 Uhr
Ende Do., 12.03.2020, 13:00 Uhr
Dauer 5 Tage (4 Übernachtungen)
Kursgebühr 300,00 € (zzgl. Verpflegung 120,00 €) zzgl. Übernachtungskosten
Kursleitung Markus Stockhausen
Dokumente Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.


Singen als Weg zum Selbst, zum Erwachen

Der Klang unserer Stimmen als Medium, um ganz bei uns selbst
anzukommen, inneren Frieden zu finden. Für alle, die Freude am
Singen (Tönen) und Experimentieren haben und sich auf Neues
einlassen möchten. Es werden keine Lieder oder Mantren gesung-
en. Nur für spirituell Interessierte.

Schwingungen, Resonanzen, Vokale, harmonische und heilende
Töne, Improvisationen, auch mit Bewegung, innere Betrachtungen
(Meditationen), inneres Licht, Übungen der Stille - gemeinsam ent-
decken wir Neues.

Im großen Klang der Gruppe können wir reich beschenkt werden,
da kann sich auch der/die nicht geübte Sänger/-in geborgen fühlen.
Es geht um ein Tönen, das aus dem Inneren kommt. Die eigene
Kreativität wird angeregt, der schöpferische Impuls wertgeschätzt.
Nach jeder Gesangssequenz üben wir die Stille, lassen die Töne
nachwirken.

Einfache Meditationsanleitungen helfen, den Weg zur Quelle in uns
zu finden. Spirituelle Gedanken runden das Seminar ab. Vorkennt-
nisse sind nicht erforderlich.

Wer im Jahr 2020 an allen Kursen "Wenn die Seele singt - Kurs mit
Singen und Stille" verbindlich teilnehmen möchte, im Sinne einer in-
tensiven Vertiefung der Schulung, erhält bei allen Kursen 40 % Ermä-
ßigung.

Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung und falls jemand ein Instrument
gut beherrscht und gern spielen möchte, kann dies gern mitgebracht
werden.

Weitere Kurse "Wenn die Seele singt":
20MS01 Donnerstag, 02.01.2020, 18 Uhr bis
Montag, 06.01.2020, 13 Uhr
20MS02 als Verlängerung von 20MS01
Donnerstag, 02.01.2020, 18 Uhr bis
Donnerstag, 09.01.2020, 13 Uhr
20MS04 Mittwoch, 13.05.2020, 18 Uhr bis
Sonntag, 17.05.2020, 13 Uhr
20MS05 Mittwoch, 23.09.2020, 18 Uhr bis
Sonntag, 27.09.2020, 13 Uhr
20MS06 Sonntag, 08.11.2020, 18 Uhr bis
Donnerstag, 12.11.2020, 13 Uhr