/ Kursdetails

Ausfall: Integrale Spiritualität - Basiskurs


Kursnummer 20IW02
Beginn So., 19.04.2020, 18:00 Uhr
Ende Do., 23.04.2020, 13:00 Uhr
Dauer 5 Tage (4 Übernachtungen)
Kursgebühr 250,00 € (zzgl. Verpflegung) zzgl. Übernachtungskosten
Kursleitung Ingeborg Wolf
Dokumente Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.


Ziel der Basiskurse ist es, unsere göttliche Wesensnatur in
Körper, Geist, Seele zu erwecken,
sich dem Höchsten Geist
zu nähern, um so zunehmend "göttlich auf Erden zu leben"
(Aurobindo). Damit leisten wir unseren individuellen Beitrag
zur Weiterentwicklung von Gesellschaft, Erde und Kosmos.
Zen und Kontemplation sind unsere Übungswege zur Vertie-
fung von gegenstandsloser Meditation und Herzmeditation.
Anfänger/-innen werden eingeführt.

Im Rahmen der integralen Spiritualität und Praxis nach Jean
Gebser, Ken Wilber, Aurobindos Integralem Yoga
sowie Wis-
sen und Erfahrungen aus den Weisheitslehren von Ost und
West, werden Bewusstseins-, Entwicklungs- und Reinigungs-
prozesse auf der Ebene von Körper, Geist und Seele vorge-
stellt und eingeübt. Diese werden ergänzt durch Achtsamkeits-
übungen, Bewusstseins- und Besinnungsarbeit, Energielen-
kung, Gehirntraining und Körperarbeit. Aktuelle Erkenntnisse
aus Psychologie und Naturwissenschaften fließen ein.

Es handelt sich um eine Serie von Basiskursen, die jedoch
einzeln buchbar sind. Die gesamte Kursserie ist systematisch
aufgebaut, setzt sich aus jeweils abgeschlossenen Kursele-
menten zusammen und ist auf drei Jahre angelegt. Nach Ab-
schluss kann ein Teilnahmezertifikat ausgestellt werden. Zu-
dem ist dann die Teilnahme an den Vertiefungskursen mög-
lich.

Kurs abgeschlossen