Mindful & Heartful Leadership


Kursnummer 23PP04
Beginn So., 25.06.2023, 18:00 Uhr
Ende Mi., 28.06.2023, 13:00 Uhr
Dauer 4 Tage (3 Übernachtungen)
Privatpersonen 550,00 € (zzgl. Verpflegung) zzgl. Übernachtungskosten
Organisationen 890,00 € (zzgl. Verpflegung) zzgl. Übernachtungskosten
Kursleitung Peter Paanakker
Alexandra Wessels

Selbstführung und Menschenführung aus sicherer Basis ist mehr als eine Kombination aus Fähigkeiten, mehr als nur ein Handeln. Es ist zuallererst ein Sein. Resiliente Manager*innen werden als selbstbewusst, gelassen, humorvoll, menschlich, zuversichtlich, zielorientiert und selbstreflektiert beschrieben. Wie erlangen wir diese Fähigkeiten und Eigenschaften, die dann letztendlich unseren Managementstil prägen?


Neben der Achtsamkeits- und Selbstmitgefühlspraxis (MSC – Mindful Self-Compassion) machen wir uns Methoden der positiven Psychologie zunutze. Es gibt außerdem Informationen über neurowissenschaftliche und psychologische Wirkmechanismen und Hilfen zur Umsetzung im Berufsalltag. Achtsamkeit gepaart mit Selbstfürsorge kann sehr wirksam neue Strukturen in unseren unwillkürlichen Mechanismen der Stressbewältigung schaffen und aus dem Wesenskern entwickelte Selbstsicherheit aufbauen helfen.


Dieses Seminar ist für Menschen konzipiert, die Achtsamkeit und Selbstmitgefühl kennenlernen und nutzen möchten, um ihre eigene Entwicklung und Handlungsfähigkeit zu erweitern und die diese Kompetenzen in den Bereichen Unternehmensleitung und Menschenführung umsetzen wollen.