/ Kursdetails

Die Kraft, die mich bewegt - Feldenkrais und Meditation


Kursnummer22DM02
BeginnDo., 07.07.2022, 18:00 Uhr
EndeSo., 10.07.2022, 13:00 Uhr
Dauer 4 Tage (3 Übernachtungen)
Kursgebühr200,00 € (zzgl. Verpflegung) zzgl. Übernachtungskosten
Kursleitung Klaus-Dieter Moritz


In diesem Kurs geht es einerseits darum, schweigend in der Gegenwart zu verweilen

und andererseits mit Wohlwollen uns selbst wahrzunehmen. Durch achtsame Bewegungen aus der Feldenkrais-Methode ganz ohne Leistungsansprüche spüren wir der Kraft nach, die uns bewegt.

Wenn wir unseren eigenen Körper wahrnehmen, können wir uns mehr für unser innerstes Sein öffnen und entdecken, wie wichtig die Wahrnehmung für den spirituellen Weg ist.

Die Feldenkrais-Methode ist eine moderne und kreative Bewegungspädagogik. Hierbei spielen meditative Elemente wie Achtsamkeit, Absichtslosigkeit und Offenheit für den Augenblick eine zentrale Rolle.

Kurselemente:
Der Schweigekurs beinhaltet ausgewählte Feldenkrais-Lektionen, die uns wirksam darin unterstützen, in einemühelosere Sitzhaltung zu kommen, uns zu sammeln und der inneren Stille Raum zu geben. Weiterhin: Impulstexte, achtsames Gehen, Sitzen in Stille (ca. 2,5 Std./Tag),
Einzelgespräche.

Der Kurs eignet sich für Menschen jeden Alters und jeglicher körperlicher Konstitution, für Anfänger*innen und Geübte.

Bitte mitbringen: warme Socken.