/ Kursdetails

Kurzsesshin


Kursnummer22BX06
BeginnDo., 08.12.2022, 18:00 Uhr
EndeSo., 11.12.2022, 13:00 Uhr
Dauer 4 Tage (3 Übernachtungen)
Kursgebühr190,00 € (zzgl. Verpflegung) zzgl. Übernachtungskosten
Kursleitung Dagmar Buxbaum


"Gehen ist Zen, Sitzen ist Zen.
Sprechen oder Schweigen, Bewegung oder Ruhe -
Das Wesen ist immer in Frieden.
Selbst das Schwert des Todes vor Augen, bleibt es unbewegt..."
(Shodoka)

Das Kurzsesshin bietet uns die Möglichkeit - gerade in der Schnelllebigkeit unserer Zeit - innezuhalten,

uns ganz auf den gegenwärtigen Moment einzulassen, eine "Auszeit" zu nehmen und mit uns in Berührung zu kommen. Ganz in der Gegenwärtigkeit zu verweilen. Auch ist es Ziel, diese Übung immer wieder mit in unseren Alltag zu integrieren.

Kurselemente:
Zazen/Shikantaza, Kinhin (Gehmeditation), je nach Wetter auch im Wald, Wasserschalen-Gehen bei schlechtem Wetter, Teishos (Vorträge), Dokusan (Einzelgespräche), am Kursende Möglichkeit zur Gruppenaussprache (Mondo).

Der Kurs findet im Schweigen statt.

Voraussetzung ist der Besuch eines Einführungskurses.

Bitte mitbringen: feste Schuhe für Kinhin im Wald, Regenbekleidung/Schirm.